Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Liebe, Romantik und Leidenschaft

Liebe, Romantik und Leidenschaft Gedichte über Liebe, Herzschmerz, Sehnsucht und Leidenschaft.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 19.01.2016, 08:38   #1
weiblich Aichi
 
Benutzerbild von Aichi
 
Dabei seit: 01/2009
Ort: Heidelberg
Alter: 30
Beiträge: 1.267

Standard Vermissen

Vermissen

Unausgesprochen
liegen die Gefühle
schwer in den Träumen
der Erinnerung

In den Weiten deiner Augen
habe ich die Zeit vergessen

Nur der Gedanke an den Moment,
in dem unsere Finger sich berührten

Es waren Sekunden
Sekunden, die ich unendlich vermisse

Gewidmet an R.
Aichi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2016, 21:33   #2
männlich Ex-Poesieger
abgemeldet
 
Dabei seit: 11/2009
Beiträge: 7.287

Das ist sehr nachvollziehbar.

MFG!
Ex-Poesieger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2016, 05:44   #3
weiblich Aichi
 
Benutzerbild von Aichi
 
Dabei seit: 01/2009
Ort: Heidelberg
Alter: 30
Beiträge: 1.267

Zitat:
Zitat von Poesieger Beitrag anzeigen
Das ist sehr nachvollziehbar.

MFG!
Danke dir

LG zurück ~
Aichi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2016, 17:51   #4
männlich dr.Frankenstein
 
Benutzerbild von dr.Frankenstein
 
Dabei seit: 07/2015
Ort: Zwischen den Ostseewellen ertrunken
Alter: 37
Beiträge: 4.333

erinnert an paulo coehlo
dr.Frankenstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2016, 17:52   #5
weiblich Aichi
 
Benutzerbild von Aichi
 
Dabei seit: 01/2009
Ort: Heidelberg
Alter: 30
Beiträge: 1.267

Zitat:
Zitat von dr.Frankenstein Beitrag anzeigen
erinnert an paulo coehlo
Hmm ... noch nie was von ihm gehört

Edit:

Ah ok, er hat 'Der Alchimist' geschrieben 😃
Aichi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2016, 18:11   #6
männlich dr.Frankenstein
 
Benutzerbild von dr.Frankenstein
 
Dabei seit: 07/2015
Ort: Zwischen den Ostseewellen ertrunken
Alter: 37
Beiträge: 4.333

Jo

Zumindest hat es die Sehnsucht nach der Fortsetzung etwas nur im Ansatz stattgefundenen, etwas leicht Surreales und R. weiß garnichts davon

ein Blitz
dr.Frankenstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2016, 18:13   #7
weiblich Aichi
 
Benutzerbild von Aichi
 
Dabei seit: 01/2009
Ort: Heidelberg
Alter: 30
Beiträge: 1.267

Zitat:
Zitat von dr.Frankenstein Beitrag anzeigen
Jo

Zumindest hat es die Sehnsucht nach der Fortsetzung etwas nur im Ansatz stattgefundenen, etwas leicht Surreales und R. weiß garnichts davon

ein Blitz
Sehr treffend beschrieben 👌
Aichi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2016, 22:02   #8
männlich Gylon
 
Dabei seit: 07/2014
Beiträge: 4.269

Liebe Aichi,
schön!

Liebe Grüße Gylon
Gylon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2016, 23:14   #9
weiblich Aichi
 
Benutzerbild von Aichi
 
Dabei seit: 01/2009
Ort: Heidelberg
Alter: 30
Beiträge: 1.267

Zitat:
Zitat von Gylon Beitrag anzeigen
Liebe Aichi,
schön!

Liebe Grüße Gylon
Vielen Dank Gylon! 😄

LG zurück
Aichi ~
Aichi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2016, 16:01   #10
männlich Ex-Poesieger
abgemeldet
 
Dabei seit: 11/2009
Beiträge: 7.287

Habe ich vergessen was der Moment unserer finger wie gedankensekunden berührte.
Ex-Poesieger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2016, 02:54   #11
weiblich Aichi
 
Benutzerbild von Aichi
 
Dabei seit: 01/2009
Ort: Heidelberg
Alter: 30
Beiträge: 1.267

Zitat:
Zitat von Poesieger Beitrag anzeigen
Habe ich vergessen was der Moment unserer finger wie gedankensekunden berührte.
Sorry, aber was genau willst du damit nun sagen?
Aichi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2016, 12:52   #12
männlich Ex-Poesieger
abgemeldet
 
Dabei seit: 11/2009
Beiträge: 7.287

Das was ich gesagt habe;-) Fürs um die Ecke denken, empfinde ich das als von deinen Zeilen inspiriertes weiterführendes und fragilisierteres Arrangement.

Mfg!
Ex-Poesieger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2016, 12:56   #13
weiblich Aichi
 
Benutzerbild von Aichi
 
Dabei seit: 01/2009
Ort: Heidelberg
Alter: 30
Beiträge: 1.267

Zitat:
Zitat von Poesieger Beitrag anzeigen
Das was ich gesagt habe;-) Fürs um die Ecke denken, empfinde ich das als von deinen Zeilen inspiriertes weiterführendes und fragilisierteres Arrangement.

Mfg!
Ja, schon klar. Nur wenn ich es verstanden hätte, hätte ich ja nicht nachgefragt

Und ich habe den Satz sicher schon fast 10 x durchgelesen, aber bisher noch nicht kapiert

Oki danke.
Aichi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2016, 14:12   #14
männlich Ex-Poesieger
abgemeldet
 
Dabei seit: 11/2009
Beiträge: 7.287

Also eigentlich soll es das vermissen etwas entschärfen.
Mit dem aus der Logik rausheben unvergänglicher werdend.

Mfg!
Ex-Poesieger ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Vermissen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vermissen Schmuddelkind Sprüche und Kurzgedanken 4 08.08.2012 09:36
Vermissen Patrick Geschichten, Märchen und Legenden 0 12.02.2012 21:47
Vermissen... lilie Liebe, Romantik und Leidenschaft 0 23.11.2010 19:16
Vermissen... onlyMe Liebe, Romantik und Leidenschaft 0 09.10.2010 23:32
vermissen Lilly Gefühlte Momente und Emotionen 6 31.05.2005 20:35


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.