Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Gefühlte Momente und Emotionen

Gefühlte Momente und Emotionen Gedichte über Stimmungen und was euch innerlich bewegt.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 17.10.2017, 13:26   #1
weiblich zauberfeder
 
Dabei seit: 10/2017
Alter: 25
Beiträge: 2

Standard Menschen kommen, Menschen gehen

Lebe, liebe, lache. Tag für Tag vergeht.
Du gehst hinaus in die weite Welt und lebst so, wie es dir gefällt.
Der Morgen bricht an und die Sonne geht auf.
Die Nacht kommt vorbei und so nimmt das Schicksal seinen Lauf.

Menschen kommen, Menschen gehen.
Sie bleiben stehen und sagen auf Wiedersehen.
Sie wollen da sein und es gemeinsam durchstehen.

Der Blick in die Ferne macht Angst und gibt auch Zuversicht.
Wir wollen alles wissen und alles sehen.
Kein Tag ist wie der Andere.
Kein Jahr ist wie das Andere
und kein Mensch ist wie der Andere.

Alles ist unterschiedlich.
Wir sind unterschiedlich.
Jeder geht seinen Weg
und doch gehen wir einige gemeinsam.

So sind es Begegnungen, die uns zeigen wer wir sind und wo wir stehen. Momente, die uns fesseln.
Menschen, die uns fesseln.
Wir können nicht alles festhalten, aber unsere Gedanken kann uns keiner nehmen.
Das sind unsere und werden es auch immer sein.

Geändert von zauberfeder (17.10.2017 um 16:36 Uhr)
zauberfeder ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Menschen kommen, Menschen gehen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Impressionen Merith Lebensalltag, Natur und Universum 21 05.09.2015 19:07
Impressionen Sephoniel Lebensalltag, Natur und Universum 0 07.04.2015 14:10
(Schnee-Impressionen) Jenno Casali Lebensalltag, Natur und Universum 0 05.02.2015 18:51
Ostsee-Impressionen BABSvomKUTSCHI Düstere Welten und Abgründiges 4 19.10.2013 15:39
Impressionen ego Gefühlte Momente und Emotionen 2 28.12.2007 20:32


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.