Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Geschichten und sonstiges Textwerk > Geschichten, Märchen und Legenden

Geschichten, Märchen und Legenden Geschichten aller Art, Märchen, Legenden, Dramen, Krimis, usw.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 24.02.2017, 16:43   #1
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 73
Beiträge: 11.610


Standard Wenn die Zeit knapp wird (Gerichtstag)

Wenn die Zeit knapp wird (Gerichtstag)

"Kennst du die fragwürdigen Sekunden, wenn du vor dem Fenster stehst und dir Zweifel kommen, ob du springen sollst, oder nicht?"

„Nein – nicht wirklich. Ich kenne aber die davoneilenden Sekunden nachdem man eine handvoll Schlaftabletten mit einem Viertel Whiskey runtergespült hat und den Notarzt wählt!“

„Das ist alles nichts gegen die verbleibenden Sekunden wenn man gefesselt auf den Eisenbahnschienen lümmelt, während der Innercityexpress dopplereffektiv-piepsend heranrast!“

„Ihr Witzvögel – was ist das gegen die definitiven Sekunden wenn dir Berija im Keller der Ljubjanka die eiskalte Makarov hinters Ohr hält?“

„Gut, meine Herren. Die zwei Suizitanten in die Hölle. Die Anderen bleiben!“
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Wenn die Zeit knapp wird (Gerichtstag)

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wenn es Abend wird Twiddyfix Liebe, Romantik und Leidenschaft 0 20.04.2012 09:34
Wenn es ernst wird ... Ilka-Maria Gefühlte Momente und Emotionen 11 13.01.2012 20:15
Wenn die Zeit knapp wird (Drabble) Ralfchen Geschichten, Märchen und Legenden 0 23.10.2011 13:37
Wenn die Zeit knapp wird (Ein Drabble) Ralfchen Geschichten, Märchen und Legenden 7 25.02.2010 18:44
Wenn es Abend wird Splitt Düstere Welten und Abgründiges 1 19.12.2009 00:44


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.