Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Humorvolles und Verborgenes

Humorvolles und Verborgenes Humorvolle oder rätselhafte Gedichte zum Schmunzeln oder Grübeln.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 19.07.2014, 16:28   #1
gummibaum
 
Dabei seit: 04/2010
Alter: 66
Beiträge: 10.927

Standard Unglaublich!

Meine teuren Herrenschuhe
gaben mir stets Sicherheit.
Immer wieder schenkte Ruhe
meiner Truhe Herrlichkeit.

Doch Revolte ist geschehen!
Gestern war die Truhe leer…
Ohne mich hinauszugehen,
fiel den Biestern gar nicht schwer.

Wütend suchte ich im Regen,
eilte barfuß, fiel in Kot.
Und betrat nach wirren Wegen
eine Disco in der Not.

Glitzerkugel, Sound und Schenkel -
Und da tanzte auch ein Paar
meiner Schuhe! Das die Senkel
um sich warf wie langes Haar.

Manches meiner Hochglanztrittchen
sah ich jetzt, Duett geknackt,
solo an den chucks von Schnittchen
baggern, Sohlenblickkontakt.

Ich war sprachlos. Eilig reifte
mir der Plan, der das verdarb.
Doch ein starker Ordner schleifte
„Opa“ raus. Mein Plan erstarb.

Heute hör ich aus der Truhe
ein Gekicher, ein Geschmatz.
Jeder meiner feinen Schuhe
steckt im Turnschuh, seinem Schatz…
gummibaum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2014, 23:01   #2
weiblich simbaladung
 
Dabei seit: 07/2012
Alter: 62
Beiträge: 3.056



Wie gut, dass ich noch mal kurz ins ins Forum geguckt habe. Gummibaum, das ist zum kringeln. Toll!

Und ...

Ich glaub, mein Rock, mein allerliebster,
auch er ging jüngst auf Wanderschaft.
Ich kann ihn nirgends wiederfinden,
das ist´s, was mir grad Sorgen macht.

Muss ich ihn suchen, so wie du?
Kommt er zurück, wie deine Schuh´?

noch immer grinsend,
simba
simbaladung ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2014, 00:55   #3
weiblich Ex Täubchen
abgemeldet
 
Dabei seit: 01/2014
Beiträge: 433

Lieber gummibaum,

Komm lass die ollen Schuhe sein
ich will eh nicht in die Disse rein
Bitte nehm mich an die Hand
wir gehen Barfuss durch den Sand
am Strand die Haare wehen
willst Du denn nur die Senkel sehen?

Wenn schon die eigenen Enkel in die Fußstapfen treten und das fit wie Turnschuh, dann ruht man sich halt gern mal aus.

Was hab ich überlegt, was da alles in deinen Zeilen steckt, eine lyrische Lebensgeschichte denke ich.

LG Täubchen
Ex Täubchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2014, 08:12   #4
gummibaum
 
Dabei seit: 04/2010
Alter: 66
Beiträge: 10.927

Das ist ja lustig, simba. Röcke haben überhaupt so etwas Flatterhaftes. Danke.

Barfuß im Sand, das mag ich. Danke, Täubchen.

LG gummibaum
gummibaum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2014, 22:36   #5
weiblich Ex-Letreo71
abgemeldet
 
Dabei seit: 01/2014
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 4.052

Standard Unglaublich

Lieber Gummibaum,

das ist wirklich unglaublich, was Du so für tolle Einfälle hast!
Immer wieder gerne lese ich Deine Gedichte. Danke dafür!

LG Letreo
Ex-Letreo71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2014, 00:00   #6
männlich Ex Pedroburla
abgemeldet
 
Dabei seit: 11/2013
Beiträge: 1.375

Zitat:
Zitat von letreo71 Beitrag anzeigen
Lieber Gummibaum, das ist wirklich unglaublich, was Du so für tolle Einfälle hast! (...)

Stimmt!
Ex Pedroburla ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2014, 00:22   #7
gummibaum
 
Dabei seit: 04/2010
Alter: 66
Beiträge: 10.927

Hallo letreo71 und Pedroburla,

habt vielen Dank für euren lieben Kommentar. Ich habe mich gegenüber diesem Forum auf die Position des gelegentlichen Lesers und seltenen Kommentators zurückgezogen.

Gute Nacht wünscht
gummibaum
gummibaum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2014, 10:43   #8
männlich Ex Pedroburla
abgemeldet
 
Dabei seit: 11/2013
Beiträge: 1.375

Zitat:
Zitat von gummibaum Beitrag anzeigen
Hallo letreo71 und Pedroburla,

habt vielen Dank für euren lieben Kommentar. Ich habe mich gegenüber diesem Forum auf die Position des gelegentlichen Lesers und seltenen Kommentators zurückgezogen.

Gute Nacht wünscht
gummibaum
Dein Können würde fehlen - vor allem auch als Beispiel für jene, die hier ihre ersten dichterischen Versuche veröffentlichen! Und ich lese sowieso alles von Dir sehr gerne ...

LG. Pedro


Päpstliche Unterschiede

Der Benedikt mocht' feinste Treter,
genäht meist aus rotzartem Leder.
Der Franz liebt's robuster,
er braucht keine Schuster:
So ist eben jeder nicht jeder!

von Pedroburla - mit Jesuslatschen.


Ex Pedroburla ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Unglaublich!

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Unglaublich FarbenLeere Gefühlte Momente und Emotionen 4 17.04.2010 03:05
unglaublich Perry Zeitgeschehen und Gesellschaft 2 29.12.2009 19:23


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.