Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Fantasy, Magie und Religion

Fantasy, Magie und Religion Gedichte über Religion, Mythologie, Magie, Zauber und Fantasy.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 25.02.2014, 07:44   #1
männlich Ex-Poesieger
abgemeldet
 
Dabei seit: 11/2009
Beiträge: 7.287

Standard Halte durch!

Wo gehst du hin
um Frieden zu finden?
Für wen kämpfst du,
mit deinen Tränen?

Was heilt dich,
wenn Wunden sprechen,
dass ohne Krieg,
gar nichts geht?

Lass es zu,
schütze dich nicht.
Geh ins Feuer
bis es kühlt.
Ex-Poesieger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2014, 08:57   #2
gummibaum
 
Dabei seit: 04/2010
Alter: 66
Beiträge: 10.927

"Geh ins Feuer
bis es kühlt."

Das finde ich interessant. LG gummibaum
gummibaum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2014, 09:13   #3
männlich Ex-Poesieger
abgemeldet
 
Dabei seit: 11/2009
Beiträge: 7.287

Ja,

vielen Dank + LG RS
Ex-Poesieger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2014, 09:14   #4
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.150

Radikalkur?
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2014, 09:44   #5
männlich Ex-Poesieger
abgemeldet
 
Dabei seit: 11/2009
Beiträge: 7.287

Das trifft es auch.

Vielen Dank + LG RS
Ex-Poesieger ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Halte durch!

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ich bin durch! MeinWort Sonstiges Gedichte und Experimentelles 0 04.04.2013 23:25
Halte mich razumakehint Liebe, Romantik und Leidenschaft 10 19.07.2012 16:03
Halte dich verborgen Saaya Liebe, Romantik und Leidenschaft 0 24.04.2012 13:27
>>Halte dein Versprechen...!<< Thrakas Philosophisches und Nachdenkliches 0 11.07.2009 21:33
Halte dich fern Exilya Gefühlte Momente und Emotionen 0 28.07.2006 20:35


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.