Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Tanka-, Haiku- & Senryu-Gedichte

Tanka-, Haiku- & Senryu-Gedichte Ursprünglich japanische Gedichtformen mit wachsender Beliebtheit.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 24.05.2013, 14:20   #1
weiblich Persephone
 
Benutzerbild von Persephone
 
Dabei seit: 08/2012
Ort: Na, in der Hölle natürlich.
Beiträge: 426

Standard Nachtgedanken

Zuckender Irrsinn
tiefe Resignation
Ausweglosigkeit
Persephone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2013, 21:19   #2
männlich Fluss
 
Benutzerbild von Fluss
 
Dabei seit: 05/2013
Beiträge: 58

Das "Senryu" (?) handelt wohl um Depressionen, aber V.1 irritiert mich, denn was meinst du mit "Zuckender" ? Zu viel Schokolade essen ?
Fluss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2013, 13:09   #3
weiblich Persephone
 
Benutzerbild von Persephone
 
Dabei seit: 08/2012
Ort: Na, in der Hölle natürlich.
Beiträge: 426

ZUVIEL Schokolade - gibt es das überhaupt?

Es geht tatsächlich um eine Krankheit, nur teilweise erfolgreich behandelt mit einem Medikament, mit dem ich nur schlecht zurechtkomme. Nicht gefährlich, aber durch die ihre Heftigkeit so beschwerlich, dass mir zeitweise der Lebenswille abhanden kommt.

Depression? Schau Dir mal meine "Hölle" an.

LG

Persephone
Persephone ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Nachtgedanken

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nachtgedanken 2 Dimi Liebe, Romantik und Leidenschaft 2 16.04.2013 13:38
Nachtgedanken Träumling Gefühlte Momente und Emotionen 0 18.01.2013 20:26
Nachtgedanken 1 Dimi Düstere Welten und Abgründiges 0 17.11.2012 00:23
Nachtgedanken Paradise Lost Gefühlte Momente und Emotionen 10 14.08.2005 13:53


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.