Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Liebe, Romantik und Leidenschaft

Liebe, Romantik und Leidenschaft Gedichte über Liebe, Herzschmerz, Sehnsucht und Leidenschaft.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 12.12.2012, 03:21   #1
männlich koreannads
 
Dabei seit: 12/2012
Alter: 27
Beiträge: 1

Standard Hoffnung

Hi^^Mein erstes Gedicht und ich bin eigentlich ne Niete im Dichten (in Deutsch). Wollte mal schauen was ihr davon hält!
Harsche Kritik erwünscht! LG Nathan

Wann mögen sie denn sterben, meine Hoffnungen?
Durch ihre Bindung zu Anderen und die Emotionen
Erdrückt doch Furcht, meine tiefen Erwartungen
Entflammen sind kümmerlich schmerzhaft meine Aversionen.

Unerklärlich hilflos, such ich die Lösungen
Im Gram meiner Selbst, zunichte meine geliebten Pläne
Vergebens jeder jeglichen Vergebungen
Läuft mir voller Scham und Reue nur die einsame Träne.

Für ewig vergessen solltest du mir nun sein!
Und ließ dich für deine Ruh' im Schein und Lüge weil'n
Vergesse meine Schmerzen, lass los und gib auf das Hecheln
Doch wonach mein Herz strebt, ist einzig dein Lächeln.

Die Angst zu neuen Schmerzen, liegt leider nicht fern
Wie kann dies sein, mein Herz klagt laut und nimmt dich gern
Doch wie kann ich bloß all dem trotzen, die Hoffnung stirbt doch nie.
Die Hoffnung, die steht mir niemals fern, es bleibt dabei: Ich liebe sie.
koreannads ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Hoffnung

Stichworte
hoffnung, kummer, liebe

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hoffnung Wolfs Eyes Gefühlte Momente und Emotionen 0 15.04.2010 12:54
Hoffnung Espenlaub Sonstiges und Experimentelles 0 05.04.2010 22:51
Hoffnung snali Gefühlte Momente und Emotionen 0 16.03.2010 21:03
Hoffnung Originaljannik Gefühlte Momente und Emotionen 1 09.11.2009 04:52


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.