Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Philosophisches und Nachdenkliches

Philosophisches und Nachdenkliches Philosophische Gedichte und solche, die zum Nachdenken anregen sollen.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 14.10.2009, 20:04   #1
weiblich lemsuzz
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: Über den Wolken
Alter: 23
Beiträge: 30

Standard Träume

Träume kommen und Träume gehen,
Mit ihnen kannst du dir die Welt ansehen,
Träume gehen und Träume kommen,
Mit ihnen hat mancher Höhen erklommen,
Träume springen und Träume hüpfen,
Manche schweben durch die Lüfte,
Träume hüpfen und Träume springen,
Vor dem schlaf hörst du sie singen,
Träume schwimmen und Träume tauchen,
Manche sind nicht zu gebrauchen,
Träume tauchen und Träume schwimmen,
Man merkt es nicht, wenn sie beginnen,
Träume fliegen und Träume schweben,
Die Welt wär arm, würd´s sie nicht geben,
Träume schweben und Träume fliegen,
Mit ihnen kannst du Monster besiegen,
Träume laufen und Träume rennen,
Mancher möcht´ sie beim Namen nennen,
Träume rennen und Träume laufen,
Niemand kann sie jemals taufen,
Träume malen und Träume zeichnen,
Ihnen kann nichts das Wasser reichen,
Träume zeichnen und Träume malen,
So manches Nettes, so manche Qualen,
Träume blühen und Träume welken,
Und träumst du auch von prächt´gen Nelken,
Träume welken und Träume blühen,
Irgendwann müssen sie verglühen,
Träume heilen und Träume verletzen,
Träume sind frei, man kann sie nicht hetzen,
Träume verletzen und Träume heilen,
Sie müssen weg, sie können nicht weilen,
Träume hassen und Träume lieben,
Träume verlieren nicht, Träume siegen,
Träume existieren und Träume sind,
Man merkt es nicht, ein Traum zerrinnt[/CENTER].
lemsuzz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2009, 13:58   #2
weiblich lemsuzz
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: Über den Wolken
Alter: 23
Beiträge: 30

Zitat:
Zitat von lemsuzz Beitrag anzeigen
Träume hüpfen und Träume springen,
Vor dem schlaf hörst du sie singen,
Mir ist gerade aufgefallen, dass "Schlaf" ein Nomen ist und somit GROß geschrieben wird......

...Solche Leichtsinnsfehler mache ich öfter, seht es mir bitte nach....bin doch noch so jung

lemsuzz
lemsuzz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2009, 16:57   #3
weiblich Sonja
 
Benutzerbild von Sonja
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: In meiner eigenen Welt...
Alter: 29
Beiträge: 1.157

Ein nettes Gedicht.
Wirklich süß gemacht.

Solche Leichtsinnigkeitsfehler, mache ich auch gelegentlich, dabei bin ich doch etwas älter als du, also mach dir mal keinen Kopf.
Sonja ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Träume

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Träume Maar Gefühlte Momente und Emotionen 2 15.08.2009 17:22
Träume ChaosG Philosophisches und Nachdenkliches 0 17.06.2009 21:50
Träume Babsi18 Gefühlte Momente und Emotionen 1 27.05.2008 17:45
Träume Kindlein, träume sacht, nur pass auf, dass du nicht erwachst Schatten Sonstiges Gedichte und Experimentelles 19 06.06.2005 20:47
Träume Pelin Gefühlte Momente und Emotionen 7 11.04.2005 14:50


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.