Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Düstere Welten und Abgründiges

Düstere Welten und Abgründiges Gedichte über düstere Welten, dunkle und abgründige Gedanken.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 14.04.2009, 14:45   #1
Mephistopheles
 
Dabei seit: 04/2009
Alter: 28
Beiträge: 42

Standard Erwachet

Erwachet

Erwache, Schläfer
Der du dich versteckst
Dein Gesicht vor der Welt verdeckst
Erwache!

Look, beast
Face your destiny
It is over
Look!

Vive, homo!
Audis
Vides
Vive!

Geändert von Mephistopheles (18.04.2009 um 10:52 Uhr)
Mephistopheles ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2009, 14:47   #2
Mephistopheles
 
Dabei seit: 04/2009
Alter: 28
Beiträge: 42

Vielleicht ne Übersetzungsmöglichkeit zur letzen Strophe, da ja nicht jeder des lateinischen mächtig ist:

Lebe, Mensch!
Du hörst
Du siehst
Lebe!

Hoffe ich hab das Lateinische grammatikalisch richtig usw geschrieben ^^
Mephistopheles ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2009, 18:43   #3
weiblich victim of the night
 
Benutzerbild von victim of the night
 
Dabei seit: 07/2006
Ort: Mon Choisy
Beiträge: 4.092

Zitat:
Zitat von Mephistopheles Beitrag anzeigen
da ja nicht jeder des lateinischen mächtig ist
Wie wahr

Lieber Mephistopheles,

die (übersetzte) letzte Strophe gefällt mir am Besten.
Dein Werk ist ja ein richtiger Apell. Wie sagt man, ein flammender Apell.
An das in uns, was uns zum Menschen macht.

Ein kleines Werk und doch voller Pathos.
Schön!

corey
victim of the night ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2009, 20:30   #4
Mephistopheles
 
Dabei seit: 04/2009
Alter: 28
Beiträge: 42

Es freut mich, dass dir mein Gedicht gefallen hat, Corazon!

Es freut mich auch, dass es die erzielte Wirkung nicht verfehlt
Mephistopheles ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2009, 21:30   #5
Mephistopheles
 
Dabei seit: 04/2009
Alter: 28
Beiträge: 42

Hier vielleicht die ganz deutsche Alternative ...

Erwachet

Erwache, Schläfer
Der du dich versteckst
Dein Gesicht vor der Welt verdeckst
Erwache!

Schau her, Monster!
Stell dich deinem Schicksal
Es ist vorbei
Schau!

Lebe, Mensch!
Du hörst
Du siehst
Lebe!
Mephistopheles ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2009, 21:36   #6
weiblich victim of the night
 
Benutzerbild von victim of the night
 
Dabei seit: 07/2006
Ort: Mon Choisy
Beiträge: 4.092

Die deutsche Alternative gefällt mir am Besten.
Definitiv.
Es ist doch ein Unterschied, alles zu verstehen - sofort - anstatt erst im Kopf zu übersetzen. So wirkt es viel eindringlicher.

Hast du nicht noch eine Version für Frauen?

So ungefähr:

Erwache, Kriegerprinzessin
Die du dich versteckst
Bis du verreckst
Erwache!

Eine feminine Version könnte ich gebrauchen.

Gruss von

corey
victim of the night ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2009, 17:44   #7
weiblich Ex-Lenie
abgemeldet
 
Dabei seit: 07/2008
Beiträge: 46

Hey Mephistopheles!

Find dein Gedicht echt dufte Gefällt mir sehr mit den unterschiedlichen Sprachen.
Aber müsste es nich so heißen:

Vive, homo
Audis (2. Form Sg. Präsens [vllt. auch nur ein Tippfehler deinerseits])
(...)


LG
Lenie
Ex-Lenie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2009, 10:52   #8
Mephistopheles
 
Dabei seit: 04/2009
Alter: 28
Beiträge: 42

Ja das kann sehr gut sein, Lenie. Bin nicht gerade ein Ass in Latein... ^^

Danke dir!
Mephistopheles ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Erwachet

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche



Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.