Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Fantasy, Magie und Religion

Fantasy, Magie und Religion Gedichte über Religion, Mythologie, Magie, Zauber und Fantasy.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 16.11.2019, 20:34   #1
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 22.471

Standard Gott macht Fotos

Er haust in Villa nirgendwo,
vielleicht mit einer Nummer,
im Nichts mit Ziffernende zwo
zu Astronomens Kummer,

macht Fotos von der blauen Welt
und sieht die Menschheit wuseln,
erschrickt: „Was hab ich angestellt?
Da kommt mir schier das Gruseln!“

Er stützt die Elle in die Hand:
„Ich muss mal wieder putzen.
Mach ich’s mit Wasser oder Sand?
Was sonst noch wär‘ von Nutzen?“

Doch vorher hält er nochmal drauf,
schießt Fotos ohne Hemme
von seiner Kreation Verlauf
und vor der nächsten Schwemme.
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2019, 22:23   #2
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 73
Beiträge: 11.661

unbeschreiblich starker text. total nach meinem geschmack!!!! echt zeit dass sowas wieder mal mehr und mehr von dir kommt.

vlg
r
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Gott macht Fotos

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fotos Ilka-Maria Non poetic Arts 5 26.05.2019 06:06
Auf alten Fotos Schmuddelkind Lebensalltag, Natur und Universum 12 20.01.2018 22:14
Fotos Sonnenstrahl Gefühlte Momente und Emotionen 4 19.07.2013 11:53
Fotos Timo Liebe, Romantik und Leidenschaft 3 17.04.2013 09:08
Die Erinnerung des Fotos. Bordsteinkante Lebensalltag, Natur und Universum 0 04.01.2011 21:43


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.