Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Gefühlte Momente und Emotionen

Gefühlte Momente und Emotionen Gedichte über Stimmungen und was euch innerlich bewegt.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 10.10.2019, 16:31   #1
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 73
Beiträge: 11.620

Standard Manöver eines Viertelsterbers

Manöver eines Viertelsterbers

Ich lieg im Sarg auf meinem Bauch,
das ist im Land hier so der Brauch.
Man ist ungern Asche in Urnen,
man will doch auch im Jenseits turnen.

Auch wenn der Körper Würmerschmaus,
es geht sich dennoch zeitlich aus.
Ich dreh den Kopf auch wenn es eng,
zur Applewatch am Handgelenk:

Marie weint grabseits - Wangen rot
und Ich? Nur schein- nicht wirklich tot.
Ich drücke an des Sarges Deckel
die Luft riecht dumpf ich fühle Ekel.

***

Mein Weib hatte nervös, verwirrt,
das Fentanyl zu knapp dosiert.
So ist der Mord ihr nicht gelungen -
ursprünglich hatt‘ sie wen gedungen…

…der Hitman, völlig ungeniert,
trat cool an mich und auktioniert
den Mordpreis den sie dumm halbierte,
was mich als Opfer echauffierte.

Bin ich den gar so Wenig wert?
Das fand ich einfach unerhört.
Ich hob den Preis einfach mal drei,
das war dem Typ nicht einerlei.

Nun buddelt er mich aus der Grube
der gute junge Un-Mordbube.
Am nächsten Tag in der Kanzlei,
gibts hundert K von Dr. Frei.

Epilog

Dem Töter fuffzig K dazu,
und er entsorgt Marie im Nu.
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Manöver eines Viertelsterbers

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Los eines Metzgers 03 Nöck Humorvolles und Verborgenes 7 23.11.2016 23:07
Los eines Metzgers 01 Nöck Humorvolles und Verborgenes 5 07.11.2016 17:17
Los eines Metzgers Nöck Humorvolles und Verborgenes 6 06.11.2016 16:03
Eines Tages Zaubersee Gefühlte Momente und Emotionen 0 30.03.2015 12:51
Nur eines wortmasseur Düstere Welten und Abgründiges 0 14.12.2009 22:47


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.