Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Liebe, Romantik und Leidenschaft

Liebe, Romantik und Leidenschaft Gedichte über Liebe, Herzschmerz, Sehnsucht und Leidenschaft.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 06.10.2019, 19:02   #1
weiblich Drita
 
Dabei seit: 10/2019
Ort: Schweiz
Beiträge: 25

Standard Du schweigst

Warum schweigst du?
Du hast das Schweigen doch nie gemocht.
Sprich, sonst fallen die Sterne herab.
Was sagst du, wenn ich sie alle einsammle
und dein Herz entflamme
ohne ein einziges Wort wie damals?!
Ich weine,
mein Herz bebt tränenreich.
Ist das ein Niederknien
vor dem versprochenen Wort, sag es, saaag es …!
Lass nicht die Neonlichter durchbrennen
und bring mich nicht dazu, die Nacht zu hassen.
Die Zimmer der Hoffnung
bewahren deinen stillen Geruch,
und ich verbleiche zwischen dem Leben und der Unschuld.
Oooo, ich kann das Ende des Nichts
nicht mehr ertragen,
auch nicht das Ende der Liebe.
Traurig singt der Fink,
als hätte man sein Versprechen nicht gehalten …
Drita ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2019, 12:42   #2
weiblich DieSilbermöwe
 
Benutzerbild von DieSilbermöwe
 
Dabei seit: 07/2015
Alter: 56
Beiträge: 4.220

Hallo Drita,

gefällt mir sehr gut! Das Gedicht steckt voller Leidenschaft.

LG DieSilbermöwe
DieSilbermöwe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2019, 12:55   #3
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 22.383

Zitat:
Zitat von DieSilbermöwe Beitrag anzeigen
Das Gedicht steckt voller Leidenschaft.
Ich lese daraus eher Ohnmacht und Verzweiflung über das lyrische Du, das offensichtlich die Rüstung angezogen und das Visier runtergeklappt hat. Von der Wortwahl her ragt der Text aus der Masse heraus, besonders die Verse 3 bis 6 gefallen mir gut.

Das "Oooo" hätte ich weggelassen, weil es den Text überdramatisiert (jedenfalls für meinen Geschmack), und statt des kollektiven, unpersönlichen "man" hätte ich weiterhin das "Du" angesprochen.

Ansonsten nichts zu meckern.

LG
Ilka
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2019, 17:59   #4
weiblich DieSilbermöwe
 
Benutzerbild von DieSilbermöwe
 
Dabei seit: 07/2015
Alter: 56
Beiträge: 4.220

Vielleicht hätte ich "voll leidenschaftlicher Worte" schreiben sollen - es ging mir nicht um leidenschaftliche lodernde Gefühle - hm, eigentlich doch - , aber vor allem um die Leidenschaft, mit der das Geschriebene hervorgebracht wird.
Ich sah beim Lesen das LI hier buchstäblich niederknien und flehen.

LG DieSilbermöwe
DieSilbermöwe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2019, 19:39   #5
männlich Amir
 
Benutzerbild von Amir
 
Dabei seit: 04/2010
Ort: Schweiz
Beiträge: 718

Herzlich willkommen,

mir gefällt dieses Leidenschaftliche und auch die Bilder sind ziemlich eindrücklich.
Sehr schön.

Dein Name bedeutet auf albanisch: Licht. Was ich sehr interessant finde.

LG
Amir ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2019, 20:10   #6
weiblich Drita
 
Dabei seit: 10/2019
Ort: Schweiz
Beiträge: 25

Zitat:
Zitat von DieSilbermöwe Beitrag anzeigen
Hallo Drita,

gefällt mir sehr gut! Das Gedicht steckt voller Leidenschaft.

LG DieSilbermöwe

Danke viel mal .Das freut mich.



LG
Drita
Drita ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2019, 20:11   #7
weiblich Drita
 
Dabei seit: 10/2019
Ort: Schweiz
Beiträge: 25

Zitat:
Zitat von Amir Beitrag anzeigen
Herzlich willkommen,

mir gefällt dieses Leidenschaftliche und auch die Bilder sind ziemlich eindrücklich.
Sehr schön.

Dein Name bedeutet auf albanisch: Licht. Was ich sehr interessant finde.

LG

Danke Amir. Ja ich heisse LICHT

LG
Drita
Drita ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2019, 20:14   #8
weiblich Drita
 
Dabei seit: 10/2019
Ort: Schweiz
Beiträge: 25

Zitat:
Zitat von Ilka-Maria Beitrag anzeigen
Ich lese daraus eher Ohnmacht und Verzweiflung über das lyrische Du, das offensichtlich die Rüstung angezogen und das Visier runtergeklappt hat. Von der Wortwahl her ragt der Text aus der Masse heraus, besonders die Verse 3 bis 6 gefallen mir gut.

Das "Oooo" hätte ich weggelassen, weil es den Text überdramatisiert (jedenfalls für meinen Geschmack), und statt des kollektiven, unpersönlichen "man" hätte ich weiterhin das "Du" angesprochen.

Ansonsten nichts zu meckern.

LG
Ilka

Danke . Ich werde ändern ...

LG
Drita
Drita ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2019, 20:15   #9
weiblich Drita
 
Dabei seit: 10/2019
Ort: Schweiz
Beiträge: 25

Zitat:
Zitat von DieSilbermöwe Beitrag anzeigen
Hallo Drita,

gefällt mir sehr gut! Das Gedicht steckt voller Leidenschaft.

LG DieSilbermöwe

Das freut mich sehr.

LG
Drita
Drita ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Du schweigst

Stichworte
herz, liebe, nichts

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Doch Du schweigst..... Estrella Liebe, Romantik und Leidenschaft 1 04.11.2017 10:31
Du schweigst Sim Gefühlte Momente und Emotionen 2 13.08.2008 17:19


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.