Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Düstere Welten und Abgründiges

Düstere Welten und Abgründiges Gedichte über düstere Welten, dunkle und abgründige Gedanken.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 28.09.2019, 22:57   #1
männlich Samuel
 
Dabei seit: 09/2019
Alter: 19
Beiträge: 11

Standard Ameisen

Ameisen krabbeln mir über die Arme,

kribbeln über die Schultern, über den Hals,

mir durch die Augenhöhlen über das Gehirn,

Und die Ameisen gehen mir nicht aus dem Kopf,

wie das kribbelt, doch sie hören nicht auf, und ich hoffe nur,

dass sie aus den Ohren wieder raus kriechen,

und elendig verrecken, diese Viecher,

doch sie kommen wieder,

versteckt in meinem Kopf,

in Ecken, die ich längst vergessen habe

und nach wenigen Stunden spüre ich das Kribbeln wieder

und ich erwarte sie schon

im Bett, wie Dämonen,

ich hasse sie, die Ameisen,

und ich will nicht zum Arzt,

was will der mir schon sagen,

“sie haben Ameisen im Kopf,”

als würde ich das nicht wissen,

und ich hasse ihn dafür,

obwohl wir uns noch nie gesehen haben
Samuel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Ameisen

Stichworte
depression, düster, geheimnis

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schwarze Ameisen Princess-of-Anywhere Gefühlte Momente und Emotionen 3 06.07.2011 18:15
Die Ameisen brennen nimmilonely Philosophisches und Nachdenkliches 9 16.04.2011 03:18


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.