Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Sonstiges Gedichte und Experimentelles

Sonstiges Gedichte und Experimentelles Diverse Gedichte mit unklarem Thema sowie Experimentelles.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 12.08.2018, 18:38   #1
weiblich Unar die Weise
 
Benutzerbild von Unar die Weise
 
Dabei seit: 10/2016
Ort: in einem sagenhaften Haus
Alter: 37
Beiträge: 4.982

Standard am Rande der Gesellschaft

reduziert
distanziert
separiert

ausgeschlossen
weggeschlossen
abgeschlossen

diffamiert
deklassiert
degradiert

umbenannt
aberkannt
unbekannt
Unar die Weise ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2018, 20:36   #2
männlich Psychopath
 
Benutzerbild von Psychopath
 
Dabei seit: 04/2018
Beiträge: 141

Hi Unar,

eine bemerkenswert ergreifende Randgeschichte

und eine ausgeklügelte Wahl an Progressionen wirkungsvoll verpackt.
Psychopath ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2018, 21:15   #3
weiblich Unar die Weise
 
Benutzerbild von Unar die Weise
 
Dabei seit: 10/2016
Ort: in einem sagenhaften Haus
Alter: 37
Beiträge: 4.982

Vielen Dank, du doch oft wenig psychopathisch Erscheinender.
Sicher nur eine Aneinanderreihung von kleinen feinen Worten...
...reine Effekthascherei, könnte man meinen.
Schön, wenn du durchschaut hast.
Unar die Weise ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für am Rande der Gesellschaft

Stichworte
humanität, mensch, menschenrecht

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
am Rande dr.Frankenstein Fantasy, Magie und Religion 10 12.11.2016 02:33
Am Rande gummibaum Lebensalltag, Natur und Universum 8 10.04.2014 18:45
Am Rande dieser Nacht Feuerlocke Liebe, Romantik und Leidenschaft 12 29.01.2010 05:18
Die Gesellschaft Crank Zeitgeschehen und Gesellschaft 1 18.09.2009 18:27
Gesellschaft SunlessDawn Zeitgeschehen und Gesellschaft 1 15.07.2004 16:18


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.