Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Liebe, Romantik und Leidenschaft

Liebe, Romantik und Leidenschaft Gedichte über Liebe, Herzschmerz, Sehnsucht und Leidenschaft.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 17.01.2017, 13:44   #1
männlich Christian Götze
 
Benutzerbild von Christian Götze
 
Dabei seit: 08/2013
Ort: Erfurt
Alter: 35
Beiträge: 124

Standard Ein Schnitt

Ein Schnitt

Einschnitt wie Kitt:
Es war ein Schnitt.
Ein Schnitt hinterließ Blut,
das tut mir gut.

Einschnitt voller Wut.
Es lief rote Sud.
Ich konnte noch einen zweiten Schnitt machen.
Mit dem Rum danach konnte ich wieder lachen.

Einschnitt - wie ich litt!
Es war der zweite Schnitt.
Doch nicht um Tod ich bitt'!
Mit dem Geld nur bin ich nicht quitt.

Einschnitt voller Schulden,
mein Paradies wär' gulden.
Dafür bin ich fit,
dafür wage ich den letzten Schnitt.

Einschnitt wie gelacht,
den Tod hat er mir nicht gebracht.
Über den letzten Schnitt hat niemand gewacht.
Den habe ich allein gemacht.
Christian Götze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2017, 02:46   #2
männlich talking head
 
Dabei seit: 05/2016
Ort: NRW
Alter: 58
Beiträge: 763

mmmhhh...alles fit,
da machst' als Leser ja was mit

werd mich mal verschränken
und etwas nachdenken

doch vorbei des Tages Ritt
nimmt jetzt die Nacht mich mit

Gibt es einen Schnitt
wie Kitt?
talking head ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Ein Schnitt

Stichworte
depression, leiden, tod

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Der erste Schnitt gummibaum Düstere Welten und Abgründiges 0 10.05.2013 00:20
Der Schnitt gummibaum Düstere Welten und Abgründiges 0 24.07.2012 20:44
Das zerbrochene Kunstwerk und der Goldene Schnitt Heinz Fantasy, Magie und Religion 3 10.12.2011 23:59
schnitt Ex-Sabi de Sombre Sonstiges Gedichte und Experimentelles 5 22.11.2011 11:06
Der Schnitt Erblassenheit Geschichten, Märchen und Legenden 0 23.06.2007 16:18


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.