Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Fantasy, Magie und Religion

Fantasy, Magie und Religion Gedichte über Religion, Mythologie, Magie, Zauber und Fantasy.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 25.02.2014, 18:17   #1
männlich Perry
 
Benutzerbild von Perry
 
Dabei seit: 11/2006
Alter: 67
Beiträge: 2.804

Standard mission to mars

reise ohne wiederkehr
zu einem planeten
dessen faszination
im rot des sands liegt
die einen sehen sich
als entdecker andere
sind flüchtlinge einer
kränkelnden zivilisation

zu welchen göttern
werden sie beten
welche namen
ihren kindern geben
wenn sie heimisch
geworden sind
in einem paradies ohne
äpfel und schlangen
Perry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2014, 22:55   #2
männlich Ex Pedroburla
abgemeldet
 
Dabei seit: 11/2013
Beiträge: 1.375

Zitat:
Zitat von Perry Beitrag anzeigen
reise ohne wiederkehr
zu einem planeten
dessen faszination
im rot des sands liegt
die einen sehen sich
als entdecker andere
sind flüchtlinge einer
kränkelnden zivilisation

zu welchen göttern
werden sie beten
welche namen
ihren kindern geben
wenn sie heimisch
geworden sind
in einem paradies ohne
äpfel und schlangen
Gute "Bilder" - und noch bessere Fragen ...
Ex Pedroburla ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2014, 00:17   #3
männlich Perry
 
Benutzerbild von Perry
 
Dabei seit: 11/2006
Alter: 67
Beiträge: 2.804

Standard Hallo Pedro,

bis wir Antworten erhalten wird es noch etwas dauern.
Danke fürs Interesse und LG
Perry
Perry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2014, 00:05   #4
männlich Chris Farmer
 
Benutzerbild von Chris Farmer
 
Dabei seit: 02/2014
Ort: Lkr. Aichach
Alter: 52
Beiträge: 59

Ich möchte es noch gar nicht wissen.
Chris Farmer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2014, 09:57   #5
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.150

Science fiction versus Fantasy -

warum nicht?
Es wird sich schon eine Erbsünde finden...
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2014, 11:45   #6
männlich Chris Farmer
 
Benutzerbild von Chris Farmer
 
Dabei seit: 02/2014
Ort: Lkr. Aichach
Alter: 52
Beiträge: 59

Das stimmt Thing.
Da muss ich Dir recht geben.


Chris
Chris Farmer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2014, 13:38   #7
männlich Perry
 
Benutzerbild von Perry
 
Dabei seit: 11/2006
Alter: 67
Beiträge: 2.804

Hallo Chris,

sich der Zukunft zu verschließen ist angesichts der aktuellen Probleme nachvollziehbar. Doch gerade die "kränkelnde" Zivilisation kann ein zukunftsprägendes Mittel sein.

LG
Perry

Hallo Thing,
so utopisch ist das Ganze gar nicht mehr, Mars One soll in ca. 10 Jahren starten. Was die Erbsünde anbelangt, haben diese gewisse Götter erdacht, ein Grund mehr sie zuhause zu lassen.

LG
Perry
Perry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2014, 15:02   #8
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.150

Zitat:
Zitat von Perry Beitrag anzeigen


Hallo Thing,
so utopisch ist das Ganze gar nicht mehr, Mars One soll in ca. 10 Jahren starten.
LG
Perry
Verzeih meinen Spott, aber:
wie wird dieses auserwählte Volk wohl aussehen, das in eine menschenfeindliche Exklave verschickt wird?

LG
Thing
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2014, 17:44   #9
männlich Perry
 
Benutzerbild von Perry
 
Dabei seit: 11/2006
Alter: 67
Beiträge: 2.804

Standard Hallo Thing,

Google mal die Mission "Mars One" und Du wirst überrascht sein wie viele und welche Menschen sich bereits (trotz One-Way-Ticket) beworben haben.
LG
Perry
Perry ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für mission to mars

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mission Television Janus85 Philosophisches und Nachdenkliches 2 23.02.2012 13:11
Von Mars Ralfchen Liebe, Romantik und Leidenschaft 9 22.01.2012 22:26
Mars vs. Venus Ex-Sabi de Sombre Gefühlte Momente und Emotionen 8 22.11.2011 21:07
Mars. Günter Mehlhorn Humorvolles und Verborgenes 15 20.09.2011 18:11
Mission Kühlschrank reztuneb Geschichten, Märchen und Legenden 3 11.10.2006 10:21


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.