Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Fantasy, Magie und Religion

Fantasy, Magie und Religion Gedichte über Religion, Mythologie, Magie, Zauber und Fantasy.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 03.12.2013, 03:20   #1
weiblich Rosenblüte
abgemeldet
 
Dabei seit: 05/2010
Beiträge: 2.164

Standard Das Christkind und das Kätzchen

Ein rot gestreiftes Kätzchen
mit einem weißen Lätzchen
saß vor verschlossnen Türen
und musste draußen frieren.

Vom Himmel fielen Flocken,
um es zum Spiel zu locken,
und ringsumher im Dunkeln
sah’s goldne Lichter funkeln.

Wie gern säß es im Zimmer
beim hellen Kerzenschimmer,
miaute fromme Lieder
wohl alle Jahre wieder.

Da drangen aus der Küche
gar herrliche Gerüche.
Das Fenster stand weit offen,
das ließ das Kätzchen hoffen.

Betörend, diese Düfte!
Schier flog es durch die Lüfte
im Sturzflug auf den Braten,
der war sehr gut geraten.

Zufrieden, satt und müde
kroch es in eine Tüte,
vergaß den ganzen Kummer
und fiel in tiefen Schlummer.

Bis jählings es erwachte,
als plötzlich jemand lachte.
Gewaltig war sein Schrecken,
es konnt sich kaum verstecken.

Da nahte sich dem Kätzchen
ein Kind und sprach: "Mein Schätzchen,
ich will dich nicht vertreiben,
kannst immer bei mir bleiben."

Das Christkind und das Kätzchen,
die suchten sich ein Plätzchen
im weihnachtlichen Zimmer
und blieben dort für immer.
Rosenblüte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2013, 09:06   #2
weiblich simbaladung
 
Dabei seit: 07/2012
Alter: 62
Beiträge: 3.056

Was für ein zuckersüßes, weihnachtliches Katzengedicht, Rosenblüte.

schön flüssig zu lesen,
hat mir Spaß gemacht,

lg simba
simbaladung ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2013, 16:22   #3
weiblich Persephone
 
Benutzerbild von Persephone
 
Dabei seit: 08/2012
Ort: Na, in der Hölle natürlich.
Beiträge: 426

Erinnert mich ein bisschen an "das kleine Mädchen mit den Schwefelhölzern".
Persephone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2013, 16:47   #4
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.150

Das ist ja goldig!
Da geht mir das Herz auf.
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2013, 23:10   #5
männlich Ex Pedroburla
abgemeldet
 
Dabei seit: 11/2013
Beiträge: 1.375

Zitat:
Zitat von Thing Beitrag anzeigen
Das ist ja goldig!
Da geht mir das Herz auf.
Mir auch - und ich denke jetzt an "meines" in Andalucia ...
Ex Pedroburla ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2013, 01:11   #6
weiblich Rosenblüte
abgemeldet
 
Dabei seit: 05/2010
Beiträge: 2.164

Danke, ihr Lieben!

Kann erst heute antworten wg. Stress und Erkältung.

Na ja, ich habe die letzten beiden Strophen geändert, weil die Szene mit dem Christkind mir doch arg kitschig erschien. Eigentlich passt es jetzt nicht mehr in diese Rubrik. Aber es gefällt mir besser so. Was meint ihr dazu?

Da nahte sich dem Kätzchen
ein Kind und sprach: "Mein Schätzchen,
wir wolln dich nicht vertreiben,
sollst immer bei uns bleiben."

Das rot gestreifte Kätzchen
fand bald ein warmes Plätzchen
im weihnachtlichen Zimmer
und stehlen musst es nimmer.


Titel wäre dann "Das diebische Kätzchen".

Liebe Grüße
Rosenblüte
Rosenblüte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2013, 02:17   #7
männlich Ex Pedroburla
abgemeldet
 
Dabei seit: 11/2013
Beiträge: 1.375

Zitat:
Zitat von Rosenblüte Beitrag anzeigen
Danke, ihr Lieben!
Stammbäume

Die sind bei Kätzchen kompliziert,
weil jede gern mal ausprobiert:
"Wie wäre es, mein Schätzchen,
zu schnurren auf dem Deckchen?"
Und schon ist es passiert!

Und so ein Kater is' wie'n "Hahn",
der nie das "Krähen" lassen kann -
drum streunt er rum in aller Welt,
und tut nur das, was ihm gefällt:
Bis dass er lendenlahm ...

von Pedroburla - unter Katzenfreunden ...


Alles Liebe auch Dir!
Ex Pedroburla ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2013, 02:25   #8
weiblich Rosenblüte
abgemeldet
 
Dabei seit: 05/2010
Beiträge: 2.164

Wie lustig!

Na, meine Kater sind kastriert,
da wird der Kratzbaum nicht markiert.
Auch gehn sie stets aufs Katzenklo,
das macht die Katzenmama froh!

Kätzischen Gruß
Rosenblüte
Rosenblüte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2013, 13:14   #9
gummibaum
 
Dabei seit: 04/2010
Alter: 66
Beiträge: 10.927

Sehr, sehr schön. Mit rotgestreifter Freude gelesen!

LG gummibaum
gummibaum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2013, 13:25   #10
weiblich Rosenblüte
abgemeldet
 
Dabei seit: 05/2010
Beiträge: 2.164

Danke, lieber Gummibaum.

Garfieldsche Grüße aus Berlin,
Rosenblüte
Rosenblüte ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Das Christkind und das Kätzchen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die frohe Botschaft Ilka-Maria Gefühlte Momente und Emotionen 3 01.12.2013 19:35
Das Frohe Fest Wortverdreher Sonstiges und Experimentelles 0 05.05.2013 11:54
Frohe Weihnachten hopi Zeitgeschehen und Gesellschaft 1 25.12.2012 03:25
Frohe Weihnacht marlenja Kolumnen, Briefe und Tageseinträge 9 27.12.2011 11:49
Frohe Weihnachten Jeronimo Zeitgeschehen und Gesellschaft 2 22.12.2011 20:01


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.