Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Düstere Welten und Abgründiges

Düstere Welten und Abgründiges Gedichte über düstere Welten, dunkle und abgründige Gedanken.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 04.06.2018, 13:58   #1
männlich Perry
 
Benutzerbild von Perry
 
Dabei seit: 11/2006
Alter: 67
Beiträge: 2.798

Standard schleiertanz der tonine

ich werfe dem schwarzen straßenkater
einen abergläubischen blick hinterher
am fenster taut ein gefrorener tagtraum

schwer zu ertragen das klägliche miauen
der märzkatzen wenn sie versuchen
sich gegen den lauf der natur zu wehren

auf den feldern fliegen letzte raben hoch
krächzen ein nachtlied ins dämmrige
bis der schlaf aus den mundwinkeln rinnt
Perry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2018, 22:37   #2
weiblich Unar die Weise
 
Benutzerbild von Unar die Weise
 
Dabei seit: 10/2016
Ort: in einem sagenhaften Haus
Alter: 37
Beiträge: 4.777

Oh, das ist schön. Findet sich auf meiner Favoritenliste wieder.
Aber wer, oder was ist *tonine*?

Geändert von Unar die Weise (05.06.2018 um 00:34 Uhr)
Unar die Weise ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2018, 00:27   #3
männlich Perry
 
Benutzerbild von Perry
 
Dabei seit: 11/2006
Alter: 67
Beiträge: 2.798

Standard Hallo Unar,

deine Frage ist berechtigt, denn "tonine" ist ein Kunstwort für Hormone wie Melatonin, Serotonin etc., die und die Sicht auf die Welt schon mal verschleiern können.
Danke fürs "schön" und LG
Perry
Perry ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für schleiertanz der tonine

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche



Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.