Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Geschichten und sonstiges Textwerk > Kolumnen, Briefe und Tageseinträge

Kolumnen, Briefe und Tageseinträge Eure Essays und Glossen, Briefe, Tagebücher und Reiseberichte.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 06.03.2012, 21:12   #1
weiblich marlenja
 
Dabei seit: 11/2010
Beiträge: 3.206

Standard Der Schmerz hört einmal auf

Als wenn Du mir die Liebe aus der Seele hättest prügeln wollen
war mir nach unserem letzten Abend zumute. Beschmutzt fühlte
ich mich, wie als der letzte Dreck in deinen Augen, so fehlerhaft.
Es ist bestimmt nicht wahr... du bist nicht so. Ich wünschte
es wäre nur ein Alptraum und die Jahre voller Schmerzen hätten
sich nur in meiner Fantasie abgespielt. Ich hatte gehofft, mich
gesehnt...immer wieder geglaubt es dürfte eines Tages sein...
wie lange soll ich hoffen...wie lange ist es noch real zu hoffen...
Ist es überhaupt erlaubt einen Menschen mit den Augen der
Liebe zu sehen, so wie er sein könnte...wenn er es nicht ist....
marlenja ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2012, 00:42   #2
männlich Ex-Peace
abgemeldet
 
Dabei seit: 11/2011
Beiträge: 3.450

Liebe Marlenja,

die letzten beiden Sätze deines Textes sind sehr gut.
Das ist eine wirklich interessante Frage.

Liebe Grüße
Peace
Ex-Peace ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2013, 11:33   #3
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.119

Zitat:
Zitat von marlenja Beitrag anzeigen
Ist es überhaupt erlaubt einen Menschen mit den Augen der
Liebe zu sehen, so wie er sein könnte...wenn er es nicht ist....
Erlaubt ist es.
Aber jede Enttäuschung schmerzt dann umso mehr.
Es bleibt nach wie vor eine Selbsttäuschung. Ob sie sich aufrecht erhalten läßt, kann nur die Zeit zeigen.

Ein sehr bedrückender Text, liebe marlenja!

Herzlichen Gruß
von
Thing
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Der Schmerz hört einmal auf

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was hört ihr gerade? René Sonstiges und Small Talk 14083 Gestern 22:01
Was hört mein Ohr? FeelLetter Sonstiges Gedichte und Experimentelles 3 25.09.2010 18:38
Vorsicht: Dirk hört mit! poeasy Humorvolles und Verborgenes 0 26.03.2010 09:57


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.