Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Düstere Welten und Abgründiges

Düstere Welten und Abgründiges Gedichte über düstere Welten, dunkle und abgründige Gedanken.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 20.10.2019, 20:45   #1
männlich heartbrokenBoi
 
Dabei seit: 10/2019
Ort: München
Alter: 17
Beiträge: 7

Standard Seppuku

Verloren in allem
Als Einziger Ausweg erscheint mir der Galgen
Der Schmerz sitzt tief und
Nichts mehr fließt
Weiß nicht wer ich bin und was ich will
Hab alles verkackt alles falsch angepackt

Jetzt sitzt ich hier allein und hab nichts außer diesen tiefen Schmerz in mir
Meine Seele ist verblasst
Nicht macht mehr richtig Spaß
Alles so kalt nicht mehr von Bedeutung
Nichts für das es sich zu leben lohnt
Nichts als Chaos in meinem Kopf
Doch trotzdem steh ich jeden Tag auf und zu so Als ob nichts wäre
Ich frage mich wieso dies wieso das
Aber in Wirklichkeit seh ich nur noch Hass

Nichts was mich mehr retten kann
Keine Freunde die für ein da sind
Niemand der mein Schmerz zu sehen scheint
Einer für alle aber alle gegen Mich
Will mich nichts als Opfer sehen
Doch der suizid erscheint mir als der einzige Ausweg

Suche nach Liebe im außen die ich in mir selber wenn dann nur überschätzt sehen kann
heartbrokenBoi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2019, 22:13   #2
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 73
Beiträge: 11.314

hey HB -

du spamst das forum mit deinen aufsätzen zu. bitte alles in tagebuch verscheiben.

vlg
r
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Seppuku

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche



Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.