Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Liebe, Romantik und Leidenschaft

Liebe, Romantik und Leidenschaft Gedichte über Liebe, Herzschmerz, Sehnsucht und Leidenschaft.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 24.02.2018, 11:15   #1
männlich Dyspoesie
 
Benutzerbild von Dyspoesie
 
Dabei seit: 02/2018
Beiträge: 176

Standard Perspektive

Perspektive


Mein Schritt ging zu weit.

Hab' mein' Standpunkt verlassen,
kann ihn nicht mehr fassen.
Ich fühl' mich entweiht.

Nun weiß' ich Bescheid.

Ist wohl die Perspektive
von dir, die ich liebe.
Du hast dich befreit.

Ich tu' dir nicht leid.

Hast mich aus dir geschnitten,
hast selbst nicht gelitten.
Vorbei uns're Zeit.

So bin ich bereit.

Da dein Denken nun mein,
will ich nicht länger sein
und sterb' ohne Geleit.
Dyspoesie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2018, 20:12   #2
männlich ganter
 
Benutzerbild von ganter
 
Dabei seit: 04/2015
Beiträge: 1.758

Standard Sichtweise

Hi Dyspoesie,

nun ja, sterben ohne Geleit als Perspektive?

Hoffentlich findest Du bald einen angemessenen festen Standpunkt

-ganter-
ganter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2018, 20:19   #3
männlich Dyspoesie
 
Benutzerbild von Dyspoesie
 
Dabei seit: 02/2018
Beiträge: 176

Huhu ganter,

der (etwas misslungene) Perspektivwechsel führte zu dem unausweichlichen Ende

LG
Dyspoesie
Dyspoesie ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Perspektive

Stichworte
dyspoesie, liebe, perspektive

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Perspektive Kurier Lebensalltag, Natur und Universum 4 27.12.2015 11:45
Perspektive dr.Frankenstein Philosophisches und Nachdenkliches 2 18.10.2015 23:34
Perspektive Rollce Gefühlte Momente und Emotionen 0 27.11.2009 19:18
Perspektive (für Joana) Franke Sonstiges Gedichte und Experimentelles 2 08.11.2007 16:58


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.