Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Geschichten und sonstiges Textwerk > Kolumnen, Briefe und Tageseinträge

Kolumnen, Briefe und Tageseinträge Eure Essays und Glossen, Briefe, Tagebücher und Reiseberichte.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 03.06.2016, 20:31   #1
weiblich Andrea.H.S.
 
Benutzerbild von Andrea.H.S.
 
Dabei seit: 04/2015
Ort: Black Forest
Alter: 30
Beiträge: 83

Standard Wachsen

Da wird schon Gras über die Sache wachsen. Das weiß ich ganz genau. Aber ich sitze hier vor diesem Flecken Gras und reiße es immer wieder heraus, nur um zu schauen, was darunter ist. Um mir immer wieder vor die Augen zu halten, was ich da begraben habe und um mir noch mal sicher sein zu können, das dies so keinen Sinn mehr hatte.

Manchen Menschen reicht es nicht, wenn ihnen ihr Herz ein- zweimal gebrochen wird, manchen Menschen muss es tausend mal gebrochen werden. Weil sie sich schwer von etwas trennen können. Weil sie lange an etwas festhalten, was es so schon lange nicht mehr gibt.

Da sitze ich nun, grasrausreißend und sehe meinem Versagen noch ein Mal in die Augen. Wie es da so matschverschmiert und tränenbenässt versucht zu sterben. Aber ich lasse es nicht sterben. Immer und immer wieder. Tausendmal muss es nochmal belebt werden. Und tausendmal muss ich mir selbst noch mal das Herz brechen, nur um sicher zu gehen. Sicher ist sicher.

Vielleicht eines Tages finde ich die richtige Mischung aus Vorankommen und Zement und kann diesen Flecken Erde mit Beton begießen und alles, was ich versucht habe zu vergessen, auch wirklich vergessen. Vielleicht eines Tages, wird Beton über die Sache wachsen. A.H.S.
Andrea.H.S. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2016, 20:40   #2
männlich Ex-Poesieger
abgemeldet
 
Dabei seit: 11/2009
Beiträge: 7.287

Das wars?
Ex-Poesieger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2016, 23:47   #3
weiblich Andrea.H.S.
 
Benutzerbild von Andrea.H.S.
 
Dabei seit: 04/2015
Ort: Black Forest
Alter: 30
Beiträge: 83

Jawohl.
Andrea.H.S. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2016, 00:18   #4
männlich Ex-Poesieger
abgemeldet
 
Dabei seit: 11/2009
Beiträge: 7.287

Sehr zärtlich.
Ex-Poesieger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2016, 22:02   #5
weiblich Andrea.H.S.
 
Benutzerbild von Andrea.H.S.
 
Dabei seit: 04/2015
Ort: Black Forest
Alter: 30
Beiträge: 83

"Zärtlich" ist das neue "cool"
Andrea.H.S. ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Wachsen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wo die Ängste wachsen samelino Philosophisches und Nachdenkliches 6 26.05.2019 12:50
Er wachsen Bananajuice Sonstiges und Experimentelles 2 09.08.2015 17:55
wachsen Literasin Gefühlte Momente und Emotionen 0 22.06.2013 16:51
Vom Wachsen der Bäume MuschelIch Philosophisches und Nachdenkliches 2 21.10.2012 08:34
(Er-) Wachsen Lux Düstere Welten und Abgründiges 4 01.02.2011 20:10


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.