Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Sonstiges Gedichte und Experimentelles

Sonstiges Gedichte und Experimentelles Diverse Gedichte mit unklarem Thema sowie Experimentelles.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 14.07.2007, 13:59   #1
Arno
 
Dabei seit: 04/2007
Beiträge: 224

Standard Un/christliche Limericks

Un/christliche Limericks

Den Gottessohn Jesus von Nazareth,
den fanden auch reizende Damen nett.
Doch durft’ er nach Frauen
von Ferne nur schauen,
des Nachts schlief er traurig im Einzelbett.

Es wünschte ein Fräulein aus Nazareth,
dass Jesus für sie eine Gabe hätt.
Der Heiland, nicht träge,
nahm rasch eine Säge
und machte aus Kantholz ein Bügelbrett.

Die Jünger des Jesus von Nazareth
betranken sich maßlos beim Festbankett.
Der Herr war verdrießlich,
verwandelte schließlich
zu Wasser die üppige Weinpalett'.

Der selige Jesus von Nazareth
litt sehr an der Ruhe der Grabesstätt'.
Es war drum sein Wille,
zu töten die Stille,
so hörte er eine Musikkassett'.

Der heilige Jesus von Nazareth
benötigte nie einen Düsenjet.
Die Flugfahrt nach oben
zum Vater dort droben
ermöglichte jenem ein Self-fly-Set.

Den Gottessohn Jesus von Nazareth
vermeinte zu sichten ein Seekadett.
Er rief - und wurd blasser:
„Der geht auf dem Wasser!“,
doch war’s nur ein Mann auf dem Free-ride-Brett.
Arno ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2007, 14:26   #2
pluto nash
 
Dabei seit: 06/2007
Beiträge: 20

Muhaha! Ich musste mal spontan lachen!

Obwohl Einzelbett ja nicht impliziert, dass man keine Frau mit rein nehmen kann.
pluto nash ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2007, 14:31   #3
Arno
 
Dabei seit: 04/2007
Beiträge: 224

Zitat:
Original von Valentin Beyer

Obwohl Einzelbett ja nicht impliziert, dass man keine Frau mit rein nehmen kann.
Ja, du hast Recht. Ich habs auch schon mal getestet. Verdammt unbequem!

Ich fänd auch besser: "schlief einsam im Bett"... passt aber metrisch nicht.
Verfluchtes Metrum!
Arno ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2007, 14:39   #4
pluto nash
 
Dabei seit: 06/2007
Beiträge: 20

das ging nicht – er schlief alleine im Bett.
pluto nash ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2007, 14:45   #5
Arno
 
Dabei seit: 04/2007
Beiträge: 224

Zitat:
Original von Valentin Beyer
das ging nicht – er schlief alleine im Bett.
Haut auch nicht hin.

Ich brauche metrisch das: U BUU BUU BUU (B= betont)

Obiger Satz ist so betont: U BUU BU BUU B
Arno ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2007, 15:02   #6
evilsuperbitch
 
Dabei seit: 08/2006
Beiträge: 1.073

ist vermutlich historisch falsch.
evilsuperbitch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2007, 15:54   #7
Lyrika
 
Dabei seit: 06/2007
Beiträge: 247

Hatte er nicht Maria Magdalena ?

Von daher stimmt der Reim nicht.


Edit: Ansonsten aber ganz lustig muss ich sagen.
An der Stelle mit dem "Einzelbett" musste ich schmunzeln.
Lyrika ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2007, 16:26   #8
norbert
gesperrt
 
Dabei seit: 02/2006
Beiträge: 276

hm - "reth - rett" ist nicht so prickelnd...

Der Gottessohn Jesus von Nazareth
der durfte, damit er die Welt errett',
bei reizenden Frauen,
nur sehnsüchtig schauen,
denn nachts hieß es: "Husch, husch, ins Einzelbett!"

lustig...
lg
norbert
norbert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2007, 18:32   #9
Haumichblau
abgemeldet
 
Dabei seit: 06/2005
Beiträge: 107

Jesus war kein Suender
weder ein Korinther,
liebte Butter
und auch Zucker,
sagte uns Hansguenter.
Haumichblau ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2007, 19:07   #10
lichtelbin
 
Dabei seit: 07/2006
Beiträge: 626

@lyrika:
Maria Magdala?
Kandidatin 2 für Gallileo Mystery
oder vielleicht doch lieber schund von Dan Brown?

ja, aber es ist historisch belegt, dass er wohl doch frau und vielleicht sogar kinder hatte, da er ja mit "rabbi" angesprochen wird und solche in der regel verheiratet waren und auch kinder hatten
außerdem ist es für mich schwer vorstellbar, dass ein zimmermann zu dieser zeit bis zu seinem 30. lebensjahr noch nciht geheiratet hatte...

ansonsten find ichs komsich

haumichblau macht mal wieder sinnloses zeug
(wobei in der bibel ja steht "Sie nannten ihn einen Säufer und Fresser")

engelsgruß, lichtel
lichtelbin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2007, 19:59   #11
pluto nash
 
Dabei seit: 06/2007
Beiträge: 20

Zitat:
Original von norbert
hm - "reth - rett" ist nicht so prickelnd...
Is doch richtig.

@lichtelbin: Historisch ist garnichts belegt. (nur um das mal klar zu stellen). Man ist sich zwar mittlerweile sicher, dass es ihn gab, aber ob Frau und sogar Kinder ist schwer zu sagen. Ein Rabbi war vielleicht in der Regel verheiratet (so wie heutzutage es auch protestantische Pastoren sind), das heißt aber nicht, dass er erst Rabbi genannt wird, wenn er verheiratet ist.
pluto nash ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2007, 05:14   #12
Haumichblau
abgemeldet
 
Dabei seit: 06/2005
Beiträge: 107

Jesus hatte keine Sorgen
brauchte Euro's nicht zu borgen,
fast alles war frei,
von Juni bis Mai,
lebte nur von Heut auf Morgen. 8)
Haumichblau ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2007, 07:23   #13
lichtelbin
 
Dabei seit: 07/2006
Beiträge: 626

@valentine:
hab ich nie behauptet
ist aber eher wahrscheinlich(! wahrscheinlich... nciht unwiederlegbar richtig )
und wenn du auf meinen benutzertitel schauen würdest, würdest du auch merken, dass du jesus vor mir nicht in schutz nehmen brauchst
lichtelbin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2007, 11:01   #14
Arno
 
Dabei seit: 04/2007
Beiträge: 224

Zitat:
Original von norbert
hm - "reth - rett" ist nicht so prickelnd...

Der Gottessohn Jesus von Nazareth
der durfte, damit er die Welt errett',
bei reizenden Frauen,
nur sehnsüchtig schauen,
denn nachts hieß es: "Husch, husch, ins Einzelbett!"

lustig...
lg
norbert
So ist es natürlich noch besser!
Wenn man jetzt noch das "der" in der zweiten Zeile wegbekäme, wäre
es perfekt.

Darf ich es übernehmen?

---

Ich hab noch einen:

Der Gottessohn Jesus von Nazareth
benötigte nie einen Düsenjet.
Die Flugfahrt nach oben
zum Vater dort droben
ermöglichte jenem ein Self-fly-Set.
Arno ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2007, 16:11   #15
Haumichblau
abgemeldet
 
Dabei seit: 06/2005
Beiträge: 107

Alle Engel im Himmel sind sexlose Wesen,
sie koennen nicht schreiben weder koennen sie lesen,
dienen nur dem Herrn,
das tu'en sie gern
und saeubern den Himmel ohne Wasser und Besen.
Haumichblau ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2007, 16:32   #16
Arno
 
Dabei seit: 04/2007
Beiträge: 224

@haumichblau: Zwar witzig, aber kein echter Limerick, da in der 1. Zeile der Ortsname fehlt.
Hier noch einer mit Nazareth:

Es wünschten die Hausfrau’n von Nazareth,
dass Jesus für sie, ach, ein Wunder hätt.
Der Heiland, nicht träge,
nahm rasch eine Säge
und machte aus Kantholz ein Bügelbrett.
Arno ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2007, 16:35   #17
lichtelbin
 
Dabei seit: 07/2006
Beiträge: 626

@arno

ich hab mich schiefgelacht

edit:

Maria von Magdala
ist in Schundromanen der Knaller
in Wirklichkeit
war sie eher breit
und malte mit Kindern Mandala

ich weiß, der Reim ist schlecht, aber ich finds trotzdem lustig
lichtelbin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2007, 16:46   #18
Arno
 
Dabei seit: 04/2007
Beiträge: 224

@lichtelbin.

Solange gelacht wird und ich net auf dem Index lande,
ist ja alles in Butter!
Arno ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2007, 22:08   #19
norbert
gesperrt
 
Dabei seit: 02/2006
Beiträge: 276

..der prediger jesus aus nazareth
verkroch sich gefrustet ins einzelbett:
ihm ging diese leier
der lims auf die eier,
warum schrieb denn keiner ein lob-SONETT?

lg
norbert
norbert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2007, 00:54   #20
Haumichblau
abgemeldet
 
Dabei seit: 06/2005
Beiträge: 107

Arno.

der ortsname fehlt nicht, denn Der Himmel ist ein Ort, haette ebensogut Himmelreich schreiben koennen denn diesen Ort gibt es ja auch [ westlich von Hannover ]
Haumichblau ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2007, 12:49   #21
Arno
 
Dabei seit: 04/2007
Beiträge: 224

Zitat:
Original von Haumichblau
Arno.

der ortsname fehlt nicht, denn Der Himmel ist ein Ort, haette ebensogut Himmelreich schreiben koennen denn diesen Ort gibt es ja auch [ westlich von Hannover ]
Ich dachte, in der 1. Zeile müsste ein Städtename stehen.
Aber ich glaube, du hast Recht - ein gewöhnlicher Ortsname tut's (zur Not) auch!
Arno ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2007, 13:46   #22
norbert
gesperrt
 
Dabei seit: 02/2006
Beiträge: 276

..der ortsname soll aber am ende der ersten zeile stehen, auf den sich dann die reimwörter in z2 u. z5 beziehen...
lg
norbert
norbert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.12.2015, 22:36   #23
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.150

Die Bügelbrett-Strophe gefällt mir am besten.
Mal sehen, ob auch mir etwas Nettes einfällt.
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Un/christliche Limericks

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche



Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.