Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Liebe, Romantik und Leidenschaft

Liebe, Romantik und Leidenschaft Gedichte über Liebe, Herzschmerz, Sehnsucht und Leidenschaft.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 21.01.2014, 23:01   #1
männlich Schmuddelkind
 
Benutzerbild von Schmuddelkind
 
Dabei seit: 12/2010
Ort: Berlin
Alter: 33
Beiträge: 4.760

Standard Am Tag nach gestern

Am Tag nach gestern
funkelt die Morgensonne rot
durch das beschlagene Fenster.

Die Stille klingt nach Geborgenheit.
Meine Lippen schmecken nach Zuversicht.

Und du schweigst mir Fantasie zu.
Schmuddelkind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2014, 00:17   #2
weiblich anna amalia
 
Dabei seit: 01/2014
Beiträge: 3.478

Wunderbar ... Und du schweigst mir Fantasie zu...

Und ich schwebe den Bildern entgegen ...

Anna amalia
anna amalia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2014, 07:59   #3
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.119

Standard Lieber Schmuddelkind -

(Du seltener Gast!)
durch das beschlagene Fenster ließe ich das Morgenrot schimmern.

Aber was macht das schon bei so schönen freien Rhythmen!


Lieben Gruß
von
Thing
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2014, 09:43   #4
männlich Schmuddelkind
 
Benutzerbild von Schmuddelkind
 
Dabei seit: 12/2010
Ort: Berlin
Alter: 33
Beiträge: 4.760

Ach, vielen lieben Dank!

anna amalias "wunderbar" nehme ich ebenso gerne mit wie Thing' Vorschlag. Stimmt: Es ist eher ein Schimmern, das ich im Sinn habe.

Zitat:
(Du seltener Gast!)

Bin so oft ich kann hier, aber das ist z.Z. nicht sehr häufig - das stimmt leider.

LG
Schmuddelkind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2014, 10:37   #5
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 22.207

Das ist schön formuliert und strahlt eine große Selbstsicherheit und innere Ruhe des LI aus.

LG
Ilka
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2014, 10:42   #6
männlich Schmuddelkind
 
Benutzerbild von Schmuddelkind
 
Dabei seit: 12/2010
Ort: Berlin
Alter: 33
Beiträge: 4.760

Oh dankeschön, liebe Ilka!

Ja, vor allem die innere Ruhe wollte ich zur Geltung bringen mit dezenten, leichtfüßigen Formulierungen und unbewegten Bildern. Ich glaube, dass da ein rastloser Reisender seine Mitte gefunden hat.

LG
Schmuddelkind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2014, 16:00   #7
weiblich Aichi
 
Benutzerbild von Aichi
 
Dabei seit: 01/2009
Ort: Heidelberg
Alter: 30
Beiträge: 1.267

Dieses ganze bildhafte - überwältigend!
Sowas liebe ich ♥
Aichi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2014, 16:30   #8
gummibaum
 
Dabei seit: 04/2010
Alter: 66
Beiträge: 10.910

Gefällt mir sehr gut, Schmuddelkind.

LG gummibaum
gummibaum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2014, 22:11   #9
männlich Schmuddelkind
 
Benutzerbild von Schmuddelkind
 
Dabei seit: 12/2010
Ort: Berlin
Alter: 33
Beiträge: 4.760



Ach, Aichi, gummibaum - vielen lieben Dank!!!

LG
Schmuddelkind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2014, 17:56   #10
weiblich simbaladung
 
Dabei seit: 07/2012
Alter: 62
Beiträge: 3.056

Hallo, Schmuddel,

einen wunderschönen, innigen Moment am Tag nach gestern hast du da eingefangen. Mein Highlight: die letzte Zeile, dieses Schweigen ...


lieben Gruß,
simba
simbaladung ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2014, 16:46   #11
männlich Schmuddelkind
 
Benutzerbild von Schmuddelkind
 
Dabei seit: 12/2010
Ort: Berlin
Alter: 33
Beiträge: 4.760

Hey simba,

schön, wieder von dir zu lesen... und dann noch gleich bei meinem Gedicht... und dann noch gleich so was Verständnisvolles.

Es ist immer wieder aufs Neue unglaublich, wenn man als Autor Wörter miteinander kombiniert, die eigentlich nicht zusammengehören und doch kann der Leser verstehen, was gemeint ist.

LG
Schmuddelkind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2014, 21:26   #12
weiblich Daisy
 
Dabei seit: 10/2010
Beiträge: 890

Hallo Schmuddelkind,

es lohnt sich, diese schönen Verse mehrmals zu lesen!

Auch ich würde, ebenso wie Thing, zu "schimmerndem Morgenrot" raten, dann wird dieses bezaubernde Bild noch romantischer.

Sehr gern gelesen!

LG Daisy
Daisy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2014, 09:33   #13
männlich Schmuddelkind
 
Benutzerbild von Schmuddelkind
 
Dabei seit: 12/2010
Ort: Berlin
Alter: 33
Beiträge: 4.760

Hey Daisy,

da bin ich aber beruhigt, dass du die mehrmalige Lektüre nicht als Zeitverschwendung betrachten musstest.

Zitat:
Auch ich würde, ebenso wie Thing, zu "schimmerndem Morgenrot" raten, dann wird dieses bezaubernde Bild noch romantischer.
Das stimmt. Es ist dann noch viel dichter und stimmungsvoller.

LG
Schmuddelkind ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Am Tag nach gestern

Stichworte
gelassenheit, wandel, zärtlichkeit

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gestern joerg Geschichten, Märchen und Legenden 0 09.09.2011 12:28
Schutt von gestern Ilka-Maria Gefühlte Momente und Emotionen 5 28.10.2009 14:45
Gestern Rob Gefühlte Momente und Emotionen 2 25.08.2008 17:20
Von Gestern Inline Gefühlte Momente und Emotionen 0 16.02.2007 15:46
Ewiges Gestern stoppelfeld Gefühlte Momente und Emotionen 15 14.02.2006 20:35


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.