Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Literatur und sonstige Themen > Sonstiges und Small Talk > Nutzer-Neuvorstellungen

Nutzer-Neuvorstellungen Hier können sich neue Nutzer vorstellen...

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 27.12.2011, 15:59   #1
weiblich Insania
 
Dabei seit: 12/2011
Ort: Haundorf
Alter: 24
Beiträge: 15

Standard Der Wahnsinn lässt grüßen

Ich bin schon lange ein fleißiger Leser in diesem Forum und habe nun schlussendlich allen Mut zusammengenommen um mich auch anzumelden. Zu meiner Person gibt es nicht viel zu sagen.
Ich bin mit meinen 16 Jahren noch relativ jung, aber habe seit Jahren eine sehr gefestigte Meinung gegenüber der Welt und den Menschen. Ich liebe Musik, dabei hat es mir vor allem der Metal angetan. Aber nicht das Geschrei. Ich will verstehen, was in den Texten erzählt wird und gegebenenfalls mitsingen. Ich bin ein Textmensch. Ein Lied muss etwas übermitteln. Außerdem zeichne ich gerne und bin Schauspielerin aus Leidenschaft.
Mein Nickname "Insania"(lat. der Wahnsinn) rührt daher, dass mich viele Menschen für nicht "normal"(Wer ist das schon?) und verrückt halten. Warum auf Latein? Weiß ich selbst nicht genau. Mir gefällt der Klang eben.
Was jetzt vielleicht keinem aufgefallen ist Mir fällt es sehr schwer mich kurz zu fassen und ich schweife oft ab. Ich bitte dies in Zukunft zu entschuldigen.
In diesem Sinne. Ich freue mich auf ehrliche Kritik. Sollten noch Fragen zu meiner Person auftauchen, beantworte ich diese gern.
Es grüßt
Insania
Insania ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2011, 16:38   #2
weiblich Ex-WUI
 
Dabei seit: 09/2018
Beiträge: 1.059

Standard ...die Irre grüßt zurück :)

Na, das klingt doch spitze.
Schöne Hobbys haste. Ich mag Kreativität gepaart
mit einer guten Mischung Wahnsinn.
Ein herzliches Willkommen und viel Spaß bei uns.

Irre Grüße
Ex-WUI ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2011, 16:46   #3
männlich Schmuddelkind
 
Benutzerbild von Schmuddelkind
 
Dabei seit: 12/2010
Ort: Berlin
Alter: 33
Beiträge: 4.780

So so...

da haben wir also nun zwei wahnsinnige Weiber.

Habe dich ja bereits willkommen geheißen. Das mit der Musik geht mir genauso: Mir ist der Text auch wichtiger als die Musik, wobei ein schlechtes Lied mit gutem Text trotzdem schwer zu ertragen ist.

Dass du mit 16 Jahren einen gefestigten Standpunkt hast, kann ich begrüßen, aber man sollte immer auch lernwillig sein und die eigene Meinung widerrufen können.

Hoffe jedenfalls, du fühlst dich hier wohl und wenn du weiterhin Texte der Qualität ablieferst, wie ich es bereits von dir gelesen habe, dann werden wir uns in deiner Gegenwart sicher auch wohl fühlen.

LG
Schmuddelkind ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Der Wahnsinn lässt grüßen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Du lässt mich nicht wortmasseur Gefühlte Momente und Emotionen 0 30.12.2009 11:36
Was lässt mich leben? Erblassenheit Sonstiges Gedichte und Experimentelles 2 10.06.2007 13:00
Läßt du es zu Jeanny Düstere Welten und Abgründiges 3 07.06.2007 07:15
Lässt mich weinen Lorelai Gefühlte Momente und Emotionen 0 20.10.2006 18:06


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.