Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Poetry Workshop > Content- und Jobbörse

Content- und Jobbörse Marktplatz für Redakteure und Autoren mit Anfragen und Angeboten.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 14.05.2015, 15:59   #1
männlich Tim Moss
 
Benutzerbild von Tim Moss
 
Dabei seit: 05/2015
Beiträge: 3

Standard Sprecher sucht Texte: Ich spreche eure Kurzgeschichte!

Hallo liebe Autoren,

da mir das Sprechen, egal ob Hörspiel oder andere Texte, schon immer sehr viel Spaß gemacht hat, habe ich neben meinem Studium mehrere Sprecherkurse absolviert. Jetzt bin ich auf der Suche nach weiteren spannenden Sprecher-Projekten!

Ich würde mich gerne auf das Sprechen von Kurzgeschichten und Hörbüchern konzentrieren. Wer also Lust hat, seine Geschichte nicht nur in geschriebener, sondern auch in gesprochener Form zu präsentieren, kann sich gerne an mich wenden. Ich habe auch ein eigenes kleines Studio, in dem ich die Aufnahmen mache. Die fertig gesprochene Geschichte kann ich euch entweder digital als Datei oder auf CD zukommen lassen. Ich spreche die Geschichten in erster Linie, weil es mir Spaß macht und weil ich mich ständig verbessern möchte. Es gibt also keinen festen Preis, den ich verlange. Ihr bezahlt mir einfach, was euch die Aufnahme wert ist!

Das ist meine Homepage, auf der es auch Hörbeispiele gibt. Vielleicht passt meine Stimme ja genau zu eurer Kurzgeschichte.
https://timfabianmoss.wordpress.com/

Ich bin gespannt auf eure Reaktionen!

Viele Grüße
Tim
Tim Moss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2015, 16:52   #2
weiblich victim of the night
 
Benutzerbild von victim of the night
 
Dabei seit: 07/2006
Ort: Beau-Bassin, MRU
Beiträge: 3.998

Zitat:
Zitat von Tim Moss Beitrag anzeigen
Ich spreche die Geschichten in erster Linie, weil es mir Spaß macht und weil ich mich ständig verbessern möchte. Es gibt also keinen festen Preis, den ich verlange. Ihr bezahlt mir einfach, was euch die Aufnahme wert ist!
Du suchst Texte zum Sprechen weil du dich verbessern möchtest.
Verstehe ich das richtig:
Wenn ich dir also einen Text von mir zur Verfügung stellen würde und dir erlauben würde, dass du diesen Text von mir sprichst und aufnimmst, sollte ich dafür bezahlen?

Nee, oder?

Corazon
(NGAP)
victim of the night ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2015, 17:26   #3
männlich Tim Moss
 
Benutzerbild von Tim Moss
 
Dabei seit: 05/2015
Beiträge: 3

Naja, im besten Fall ist es doch so, dass nicht nur ich etwas davon habe. Vielleicht gefällt es dem ein oder anderen ja, seine Texte auch in gesprochener Form zu haben. Wenn jeder Autor die perfekte Stimme hätte, um seine eigenen Hörbücher zu sprechen, würde es ja keine Sprecher mehr geben.

Wie gesagt, ich verlange auch keinen festen Preis. Aber wenn dir das Ergebnis gefällt, dann freue ich mich natürlich über eine kleine finanzielle Unterstützung. Ob dir er gesprochene Text jetzt 1 Cent, 50 Euro oder vielleicht doch gar nichts wert ist, steht dir völlig frei.

Klingt in manchen Ohren vielleicht etwas merkwürdig aber manchmal lohnt es sich, ein wenig zu experimentieren!
Tim Moss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2016, 15:03   #4
männlich Ex Yuki
abgemeldet
 
Dabei seit: 05/2016
Alter: 40
Beiträge: 238

Mir gefällt das und du scheinst mir auch professionell zu sprechen.
Zumindest gefallen mir deine Demos.

Ich weiß nicht, könntest du dir auch vorstellen,
Gedichte zu sprechen,
wenn ich dir sage, wie in etwa
Intentionen und Betonung sind?

Ich habe selber Schauspielerfahrung,
mag aber meine eigene Stimme nicht so.

Ich sehe da eine interessante win-win- Situation mit deiner Idee.
Ex Yuki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2016, 15:45   #5
männlich Tim Moss
 
Benutzerbild von Tim Moss
 
Dabei seit: 05/2015
Beiträge: 3

Hallo Yuki,

Das könnte ich mir schon vorstellen. Ich habe auf deine PN geantwortet!
Tim Moss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2016, 19:38   #6
Stachel
 
Benutzerbild von Stachel
 
Dabei seit: 03/2015
Ort: Niederrhein
Beiträge: 851

Ich suche noch Sprecherinnen und Sprecher für meine Gedichte. Ich würde gerne einen Youtube-Kanal damit bestücken. Allerdings wird es dafür (zumindest von mir) kein Geld geben. Die Tondokumente müssen unter der gleichen Lizenz veröffentlich werden, wie die Gedichte auch.

Warum das jemand tun sollte? Weil sie oder er so wie ich daran glaubt, dass Copyleft eine gute Idee ist.

Interessierte Personen erreichen mich per PM.
Stachel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2016, 11:47   #7
männlich bipolar
 
Benutzerbild von bipolar
 
Dabei seit: 02/2014
Ort: Düsseldorf
Alter: 29
Beiträge: 538

Sag mal, warst du mal auf 1live in irgendeinem Hörbuch?

Klingt so vertraulich^^
bipolar ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Sprecher sucht Texte: Ich spreche eure Kurzgeschichte!

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Eure Quittung komme, eure Entlarvung geschehe Issevi Fantasy, Magie und Religion 0 11.02.2015 21:04
Nicht zu verstehende Texte Aquaria Die Philosophen-Lounge 11 19.02.2010 14:48
All meine Texte ... F-jin Gefühlte Momente und Emotionen 5 11.08.2007 23:46


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.