Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Liebe, Romantik und Leidenschaft

Liebe, Romantik und Leidenschaft Gedichte über Liebe, Herzschmerz, Sehnsucht und Leidenschaft.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 27.02.2014, 08:51   #1
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.150

Standard Verlorenes Paradies

O sag, gibt es die Kornblumen nicht mehr,
nicht ihr verlockendes , leuchtendes Blau?
Wie farblos ward das Getreidemeer,
wie wurden die Wiesen so grau!

Kein Bett mehr, in das wir uns schmiegen.
Kein Duft, betörend und weich.
Kein Moos, darin zusammenzuliegen.
Verloren das einstige Himmelreich.







Twiddyfix gewidmet
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2014, 09:23   #2
weiblich Rosmarie
 
Benutzerbild von Rosmarie
 
Dabei seit: 02/2014
Ort: Hessen
Alter: 73
Beiträge: 468

Hallo Thing,

dein Gedicht ist für mich wunderschön, melancholisch, berührend und zart...
Es gefällt mir sehr.

Da du es aber Twiddyfix widmest, könnte es eine Botschaft enthalten, die ich so nicht mitbekomme oder sehen will. Egal wie, das Gedicht als solches finde ich anrührend.
Rosmarie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2014, 13:01   #3
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 22.471

Zitat:
O sag, gibt es die Kornblumen nicht mehr,
nicht ihr verlockendes , leuchtendes Blau?
Das stimmt, jedenfalls für mich: Die satte Farbe der Kornblumen hat etwas Betörendes, nur noch vergleichbar dem leuchtenden Klatschmohn.

LG
Ilka
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2014, 14:49   #4
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.150

Herzlichen Dank!


Das Gedicht ist deswegen an Twiddy gerichtet, weil mir sein Mohnblumengedicht so sehr gefiel.
Umso schöner, wenn meines auch anderen Lesern gefällt!



Thing
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2014, 11:01   #5
männlich Twiddyfix
 
Benutzerbild von Twiddyfix
 
Dabei seit: 02/2012
Ort: kleines Nest in Bayern
Beiträge: 2.703

Lieber Thing,
sorry, sorry ,sorry, wo waren meine Augen, meine Gedanken, meine Sinne?

Ich hatte es wohl gelesen, wollte auch einen Kommentar dazu abgeben, denn es hatte mir gleich so gut gefallen.
Es kam etwas dazwischen was mich abgehalten hat.
Ich hatte jedoch nicht Deine Widmung gelesen, sie steht ganz unten.

Jetzt zu dem Gedicht:

Es ist wunderschön, aus dem Herzen heraus gerschrieben und so nah am natürlichem welken Feld auf dem man noch immer die leuchtenden Mohnblumen ahnt.

Es ist ein Ritterschlag für mich.

Ich danke Dir von ganzem Herzen.

Irgendwann werde ich Dir die "Blumen" zurückschicken.

Einen ganz lieben Sonntagsgruß von mir, von Twiddy...
Twiddyfix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2014, 11:20   #6
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.150

Standard Lieber Twiddy -

Deine Mohn-Blumen hast Du ja vorausgeschickt!
Dies war lediglich ein kleines Dankeschön.

Hab Dank für Deinen herzlichen Kommentar!


Euch einen innigen Sonntagsgruß
von
Thing
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2014, 11:42   #7
männlich Twiddyfix
 
Benutzerbild von Twiddyfix
 
Dabei seit: 02/2012
Ort: kleines Nest in Bayern
Beiträge: 2.703

Lieber Thing,
Du weißt dass Du mein Freund bist,
so steht es geschrieben...


Gruß von mir...
Twiddyfix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2014, 21:22   #8
weiblich Daisy
 
Dabei seit: 10/2010
Beiträge: 890

Lieber Thing,

was für ein schönes Pendant zu den Mohn-Blumen von Twiddyfix!

In meiner Gegend gibt es sie noch, besser gesagt, es gibt sie in den letzten Jahren wieder vermehrt und sie wogen wie blaue Wellen in den Feldern.
Komm einfach mal zu mir im Sommer und sieh es dir an!

Herzlichen Gruß von
Daisy
Daisy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2014, 20:49   #9
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.150

Standard Liebe Daisy -

ach, wäre das schön!

Laß Dir von Herzen danken und liebe Grüße senden!

Immer:
Thing
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2014, 13:15   #10
gummibaum
 
Dabei seit: 04/2010
Alter: 66
Beiträge: 10.927

Hier im Meißner werden auch wieder viel Mohn und Kornblumen mit ausgesät (ohne h diesmal) und es gibt Schlafmohnfelder mit großen leuchtenden Blüten, zu denen die Fotografen eilen. Ein relativ industriefernes Gebiet, das wenig Arbeitsplätze bietet und keine Karriere. Aber Zeit zum Nachdenken.

Aber für die weitaus meisten Bereiche Deutschlands trifft dein Gedicht zu!

LG gummibaum
gummibaum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2014, 20:58   #11
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.150

Zitat:
Zitat von gummibaum Beitrag anzeigen

Aber für die weitaus meisten Bereiche Deutschlands trifft dein Gedicht zu!

LG gummibaum
Ja, leider!


LG
Thing
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Verlorenes Paradies

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Paradies, Twiddyfix Liebe, Romantik und Leidenschaft 3 08.07.2012 10:15
Paradies Isabel Seifried Philosophisches und Nachdenkliches 0 30.11.2011 20:36
Verlorenes Glück Loretta Liebe, Romantik und Leidenschaft 0 17.04.2011 22:49
verlorenes Glück schwarzer Engel Düstere Welten und Abgründiges 0 22.08.2005 21:11
Verlorenes Land Riif-Sa Lebensalltag, Natur und Universum 2 10.06.2005 22:58


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.