Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Gefühlte Momente und Emotionen

Gefühlte Momente und Emotionen Gedichte über Stimmungen und was euch innerlich bewegt.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 09.11.2019, 21:12   #1
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 73
Beiträge: 11.699

Standard Ich liebe den Sinn des Lebens-Sinnes

Ich liebe den Sinn des Lebens-Sinnes

Ich sitze hier im Tabernakel
und tip ein neues Wort-Debakel.
Es geht heute um Sinn und Zweck
und letztlich auch den Hamster-Speck.

Ich war so lang ein ferner Rufer,
nun akkustiert ein Sony Woofer.
Den Hamsterdamen hier im Rad -
ihr könnt mir glauben - ist nicht fad.

Und ja - ich fall in love sehr schnell,
mit Damen die im Hamsterfell;
darunter nur die zarte Skin;
denn so macht Leben wirklich Sinn.

https://up.picr.de/37182129cq.jpg
Ralfchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2019, 23:35   #2
männlich Orakel
 
Benutzerbild von Orakel
 
Dabei seit: 10/2012
Ort: Nah am Wurmlöch
Alter: 60
Beiträge: 1.245

Der Sony-Woofer
im Hamsterrad
der Liebe

Da dreht sich alles
oder Nichts

?

Taberorakel
Orakel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2019, 02:20   #3
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 73
Beiträge: 11.699

servus -

gut und klar analysiert. so ist es.

vlg
r
Ralfchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2019, 14:44   #4
männlich Eisenvorhang
 
Dabei seit: 04/2017
Beiträge: 1.749

Hi Ralf,

was ist ein Tabernakel?
Eisenvorhang ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2019, 17:07   #5
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 73
Beiträge: 11.699

Zitat:
Zitat von Eisenvorhang Beitrag anzeigen
Hi Ralf,

was ist ein Tabernakel?

servus EV -

siehe das selfie von mir, das auch unter dem text steht:


https://up.picr.de/37182129cq.jpg

ich habe sogar ein spezielles outfit, das ich nur anlege, wenn ich im tabernakel texte schreibe und natürlich die rote haube und den mächtigen umhängbart. alles zur freude von goddchen.

vlg
r
Ralfchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2019, 17:21   #6
männlich Heinz
 
Benutzerbild von Heinz
 
Dabei seit: 10/2006
Ort: Hilden, NRW
Beiträge: 5.292

Hallo Eisenvirhang,
meine Stippvisite (als Kind) bei der katholischen Kirche sagt mir, dass der (oder das) Tabernakel, ein kleines Schränkchen ist, in dem z.B. die bereits geweihten Hostien (nach katholischer Glaubenslehre ist eine Hostie der Leib Christi) aufbewahrt werden.
Gruß,
Heinz
Heinz ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2019, 10:00   #7
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 73
Beiträge: 11.699

Zitat:
Zitat von Heinz Beitrag anzeigen
Hallo Eisenvirhang,
meine Stippvisite (als Kind) bei der katholischen Kirche sagt mir, dass der (oder das) Tabernakel, ein kleines Schränkchen ist, in dem z.B. die bereits geweihten Hostien (nach katholischer Glaubenslehre ist eine Hostie der Leib Christi) aufbewahrt werden.
Gruß,
Heinz
danke Heinz -

ich finde das texten in einem tabernakel sehr anregend. interessante ideen kommen einem aber auch im Toilettakel.

vlg
r
Ralfchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2019, 14:09   #8
männlich Heinz
 
Benutzerbild von Heinz
 
Dabei seit: 10/2006
Ort: Hilden, NRW
Beiträge: 5.292

und erst Recht im Delphiorakel!
H.
Heinz ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2019, 03:51   #9
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 73
Beiträge: 11.699

stimmt Heinz -

es geht auch um die vorhersagung. und was sagten wir vor geraumer zeit? es werden begnadete talente über poetry herfallen und uns jeglicher sinne des verstehens, geschweige des erkennens berauben. sie werden verwirrende namen tragen, die nichts mit ihrer her- und unterkunft aus den einzelräumen des weltenschicksals verpasster dichter zu tun haben. sie werden uns in kerker zwingen durch ihr vasalle wortwahl. sie werden worte dort klauben, wo wir niemals dachten es gäbe welche. und - Tat anna - irgend einer unweisen oder waisenkindern unrecht durch ihr schelmische wortgedrehe, das die leserschaft in die tiefen fremder wälder und dunkelster dort verfallener ruinen treibt?

bitte antworte wunderbarer freund...

danke
r
Ralfchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2019, 09:44   #10
männlich Heinz
 
Benutzerbild von Heinz
 
Dabei seit: 10/2006
Ort: Hilden, NRW
Beiträge: 5.292

Liebes Ralfchen,
"...viel weniger zerpflückt als du. was mich wundert, weil ich förmlich kritik flehe."
Statt einer Antwort (sowohl auf dieses Gedicht als auch auf andere):

Wer, sag an, könnte sich trauen,
einem Großmaul was auf die Schnauze zu hauen?
Ich bin ein Hauer, so steht es geschrieben
und wünschte, ich wäre der Knappe geblieben,
im Wappen das Eisen, den Schlägel,
im Maul ein Glück Auf und Scheiße im Schädel.
Dann könnte ich jauchzend und froh tirilieren
und locker die Werke aus Wien kritisieren,
dich kujonieren und malträtieren
bis du auf allen Vieren
beginnst um Gnade zu bitten.

Sag mir, was hat mich geritten,
dass ich mich heimlich vor dir verneige,
Respekt bekunde und Zuneigung zeige?
Vielleicht, weil du dich nie verbiegst,
mit deinen Kommis meistens richtig liegst?
In jedem deiner oft skurrilen Werke
erkenne ich den gut versteckten Schmerz
und auch so was wie Seelenstärke,
vor allem aber auch ein goldnes Herz.

Nun lass uns Tränen der Rührung aus den Augen wischen,
lass den Korken aus der Flasche knallen und Champagner zum Himmel zischen!

Dein Freund Heinz
Heinz ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Ich liebe den Sinn des Lebens-Sinnes

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Der Sinn des Lebens Moonchild Eigene Liedtexte 7 12.11.2016 19:03
Der Sinn des Lebens... RazorbladePast Die Philosophen-Lounge 231 02.09.2015 02:07
Der Sinn des Lebens opi50 Lebensalltag, Natur und Universum 0 08.07.2015 17:33
Der Sinn des Lebens (und der Liebe) Beowulf588 Liebe, Romantik und Leidenschaft 15 28.01.2011 19:27
Des Lebens Sinn? Dailos Philosophisches und Nachdenkliches 0 03.12.2010 16:45


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.