Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Tanka-, Haiku- & Senryu-Gedichte

Tanka-, Haiku- & Senryu-Gedichte Ursprünglich japanische Gedichtformen mit wachsender Beliebtheit.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 18.01.2019, 21:09   #1
männlich Gylon
 
Dabei seit: 07/2014
Beiträge: 4.269

Standard Ein Winterbild

In Winters kälte
liegen wir im Schneegarten
und malen Engel

Der Wind bringt uns Frost
doch unser Lächeln wärmt uns
der Glühwein duftet

in die Nacht hinein
und Sternschnuppenregen tropft
in unsre Träume

Geändert von Gylon (18.01.2019 um 23:38 Uhr)
Gylon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2019, 21:14   #2
weiblich Unar die Weise
 
Benutzerbild von Unar die Weise
 
Dabei seit: 10/2016
Ort: in einem sagenhaften Haus
Alter: 37
Beiträge: 4.844

Das ist ein herrliches Winterbild, liebe Gylon.
Wie ich sehen kann, hast du auch Spaß an dieser Gedichtform.
Ich lade dich gern in meinen Faden ein mit Senryu und Haiku durchs Jahr.

P.S. Bitte schau noch mal bei unsre Lächeln, das soll bestimmt unser heißen.
Später bemerkt: Nein stopp, du meintest die Mehrzahl, alles gut, ich habs gecheckt.
Hä, aber dann muss es ja wärmen uns heißen. Nee, ich checks doch nicht.

Geändert von Unar die Weise (18.01.2019 um 22:17 Uhr) Grund: wenns mal wieder länger dauert
Unar die Weise ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2019, 21:59   #3
weiblich Ex-Serpentina
abgemeldet
 
Dabei seit: 04/2018
Ort: Zwischen den Gedanken
Alter: 52
Beiträge: 698

Sehr fein, gylon.
Eine warm leuchtende Winterperle,
zum mehrfach lesen.

LG,
Serpentina
Ex-Serpentina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2019, 18:15   #4
männlich Gylon
 
Dabei seit: 07/2014
Beiträge: 4.269

Liebe Unar die Weise, liebe Serpentina,
ihr beiden unter meinem Winterbild als Kommentatorinnen ist mindestens genauso schön. Danke euch!

Liebe Grüße Gylon
Gylon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2019, 20:09   #5
weiblich Pepper
 
Dabei seit: 01/2019
Beiträge: 31

Das ist ein zauberhaftes Winterbild, lieber Gylon. Besonders schön finde ich "Sternschnuppenregen tropft in unsre Träume".

Sag, wolltest du vllt. schreiben: In Winters Kälte?


Sehr gern gelesen!

Liebe Grüße
Pepper
Pepper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2019, 21:00   #6
männlich Gylon
 
Dabei seit: 07/2014
Beiträge: 4.269

Liebe Pepper,
ich schwöre das K war groß, aber in meinem Winterbild ist es so kalt, da ist es geschrumpft

Ich und die Rechtschreibung gehen leider zu oft getrennte Wege

Dankeschön!

Liebe Grüße Gylon
Gylon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2019, 12:03   #7
weiblich Zaubersee
 
Benutzerbild von Zaubersee
 
Dabei seit: 11/2014
Ort: Das Meer ist mein Garten aus Kristallen und Träumen ...
Alter: 62
Beiträge: 2.385

Lieber Gylon,


ich bin gerne in Deine drei Haiku gesunken, wie in einen weiten Wintertag ...


Liebe GRüße aus schneegeschmolzenem Nord

Zaubersee
Zaubersee ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2019, 20:23   #8
männlich Gylon
 
Dabei seit: 07/2014
Beiträge: 4.269

Liebe Zaubersee,
gerne bedanke ich mich für deinen zauberhaften Kommentar.

Liebe Grüße Gylon
Gylon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2019, 11:26   #9
männlich Georg C. Peter
 
Benutzerbild von Georg C. Peter
 
Dabei seit: 03/2017
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 414

Zitat:
Zitat von Gylon Beitrag anzeigen
In Winters kälte
liegen wir im Schneegarten
und malen Engel

Der Wind bringt uns Frost
doch unser Lächeln wärmt uns
der Glühwein duftet

in die Nacht hinein
und Sternschnuppenregen tropft
in unsre Träume

Liebe Pepper,
ich schwöre das K war groß, aber in meinem Winterbild ist es so kalt, da ist es geschrumpft
Lieber Gylon,

Jetzt, wo der Winter fast vorbei ist, kommt ein "Wintergartenmärchen" gerade noch zur rechten Zeit.
Die Balance zwischen "schön", "ästhetisch" und doch "nicht zu kitschig" ist Dir prima gelungen.
Ein wenig assoziiere ich "Walt Disney", aber das ist ausdrücklich erlaubt! Besonders gelungen finde ich den letzten Drei-Zeiler.

Liebe Grüße von Georg

PS: Dein Kommentar zu Pepper:
Georg C. Peter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2019, 20:38   #10
männlich Gylon
 
Dabei seit: 07/2014
Beiträge: 4.269

Lieber Georg C. Peter,
freut mich sehr, dass dir mein kleines „Wintermärchen“ zusagt.

Dankeschön!

Liebe Grüße Gylon

PS: Ich habe extra nur den besten Glühwein (Marke: Kost fast gar nix ) verwendet, damit es auch mundet….
Gylon ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Ein Winterbild

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ein Winterbild Kat94 Gefühlte Momente und Emotionen 0 08.11.2014 21:07
Ein Winterbild wüstenvogel Lebensalltag, Natur und Universum 8 15.12.2013 12:14


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.