Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Zeitgeschehen und Gesellschaft

Zeitgeschehen und Gesellschaft Gedichte über aktuelle Ereignisse und über die Menschen dieser Welt.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 06.02.2014, 22:05   #1
männlich Schippe
 
Benutzerbild von Schippe
 
Dabei seit: 09/2013
Ort: Da wo meine Füsse stehen
Beiträge: 159

Standard Rudi D.

Fast jeder Informierte, als die Uni sich Formierte
gegen uniformierte in Formation.
Man Formatierte und schuf Raum.
Für einen Pixel Platz, für einen Traum.

Der wuchs bis zum gemeinsamen Bild.
Seit an seit hielt man Schild an Schild.
Mit Schriften dieser Welt bestückt
forderten sie ein ihr Glück.
Schippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2016, 22:18   #2
männlich curd belesos
 
Benutzerbild von curd belesos
 
Dabei seit: 04/2013
Ort: Lübeck
Alter: 74
Beiträge: 1.126

Standard Seit an Seit

moin moin Schippe,

Seit an Seit und doch durchlöchert wie ein Sieb steht der Gedanke. Vergessen.

Deine Einlassung hierzu gefällt mir.

LG
CB
curd belesos ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Rudi D.

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche



Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.