Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Gefühlte Momente und Emotionen

Gefühlte Momente und Emotionen Gedichte über Stimmungen und was euch innerlich bewegt.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 09.12.2014, 23:07   #1
weiblich simbaladung
 
Dabei seit: 07/2012
Alter: 62
Beiträge: 3.056

Standard so nah - so fern

Es ist und ist
in den Knochen

will heim, nur heim
nach deinem
wieder und wieder
kehr ich zurück

unter der Sonne
unter dem Mond

steckst du die kleine
Perle ans Ohr
simbaladung ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2014, 09:24   #2
Ex Richard L.
abgemeldet
 
Dabei seit: 11/2014
Beiträge: 1.288

Hallo Simbaladung,
muß hier nichts hinterfragen -es ist ein schönes kleines Gedicht.
MfG, U.
Ex Richard L. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2014, 19:12   #3
männlich HuginWolke
 
Dabei seit: 12/2014
Ort: Dresden
Beiträge: 6

Wunderschön!
Pregnant, kurz, und doch voller Kopfkino. Dankeschön.
HuginWolke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2014, 00:35   #4
weiblich simbaladung
 
Dabei seit: 07/2012
Alter: 62
Beiträge: 3.056

Hallo, Farrell,

danke für dein positives Feedback. Ich hab mich sehr darüber gefreut. Schön, dass du dich hier im Forum so engagierst.

Deine Gedichte sprechen mich auch an. Ich hoffe, dass ich morgen mal wieder mehr Zeit für Kommentare habe.

Hallo, HugiWolke,

wie schön, dass dich dich mein kleines Gedicht erreicht hat.
Auch dir alles Gute auf deinem lyrischen Weg.

mit freundlichem Gruß,
simbaladung
simbaladung ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2014, 07:19   #5
weiblich anna amalia
 
Dabei seit: 01/2014
Beiträge: 3.478

Liebe simba,

Ein schönes Gedicht , dass Weite schenkt und Tiefe spüren lässt...


Sehr sehr gerne gelesen...

Anna amalia
anna amalia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2014, 10:58   #6
männlich Caliban
 
Benutzerbild von Caliban
 
Dabei seit: 02/2007
Ort: Zuhause in jeder guten Bar
Beiträge: 553

Recht gelungen.

Geradlinig, unaufgeregt und gerade deshalb schön.
Caliban ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2014, 22:23   #7
weiblich simbaladung
 
Dabei seit: 07/2012
Alter: 62
Beiträge: 3.056

Danke schön, anna, für´s Mitfühlen.

Hallo, Caliban, über deinen Kommentar hab ich mich auch sehr gefreut. Was hilft auch das Jammern?

lg, s.
simbaladung ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2014, 00:19   #8
männlich pathos79
 
Benutzerbild von pathos79
 
Dabei seit: 03/2010
Ort: Sauerland
Alter: 40
Beiträge: 772

Es klingt die Liebe, wenn die sehnsucht läutet... Doch was hat es mit der Perle auf sich? Hoffe, nicht Perlen vor die Säue geworfen?! Eher ein Nachhausekommen zum Perlentaucher...interessant!
pathos79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2014, 09:46   #9
männlich Gylon
 
Dabei seit: 07/2014
Beiträge: 4.269

Hallo Simbaladung,
schön das pathos79 den Text wieder ins aktuelle geschehen geschoben hat.
Das Kleine aber sehr Feine wäre mir sonst glatt durchgegangen.

Liebe Grüße Gylon
Gylon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2014, 23:12   #10
weiblich simbaladung
 
Dabei seit: 07/2012
Alter: 62
Beiträge: 3.056

Hallo, pathos,

Ich sag nichts. Wenn man ein Gedicht aus der Hand gibt, gehört es den Lesern. Danke für deinen Kommentar - die zweite Variante gefällt mir natürlich besser.

Auch dir, Gylon, ein herzliches Dankeschön fürs Lesen und das "sehr feine".

lg, simbaladung
simbaladung ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für so nah - so fern

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Von fern Isabel Seifried Gefühlte Momente und Emotionen 0 07.12.2014 23:08
So fern... Kichererbsenfee Liebe, Romantik und Leidenschaft 11 24.05.2012 11:29
So nah, so fern... lilie Liebe, Romantik und Leidenschaft 3 14.09.2010 01:01
fern Lucitheblue Liebe, Romantik und Leidenschaft 0 22.07.2007 19:32
So Fern Salome Liebe, Romantik und Leidenschaft 0 22.11.2006 15:46


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.