Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Sonstiges Gedichte und Experimentelles

Sonstiges Gedichte und Experimentelles Diverse Gedichte mit unklarem Thema sowie Experimentelles.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 23.08.2014, 08:57   #1
weiblich simbaladung
 
Dabei seit: 07/2012
Alter: 62
Beiträge: 3.056

Standard ausbalancieren

Wieviele Silben
für ein Gefühl?

Streiche
Wort um Wort
um dich herum,

bis nur noch bleibt:
dein Klang, dein Duft,

Erinnerung
an
lila Mondviolen.
simbaladung ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2014, 12:13   #2
weiblich shoshin
gesperrt
 
Dabei seit: 02/2014
Beiträge: 1.060

Liebe Simba,

Wundervoll! Das spricht mir aus der Seele.
Ich glaube, ich schreibe nur aus dem Grund Gedichte,
um zu erkunden, wie wenig es letztlich wirklich braucht...
Ich habe jetzt schon mehrere Gedichet von dir gelesen und
finde du bist auf diesem Weg schon ziemlich weit.
Ich finde deine Werke so fern von "Wortverliebtheit",
da sind vielmehr Duft und Klang und Farbe...
Vielleicht kann ich das, was ich in deine Gedichten spüre, irgendwann noch einmal weniger holprig und treffender ausdrücken
LG
shoshin
shoshin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2014, 00:11   #3
männlich Orakel
 
Benutzerbild von Orakel
 
Dabei seit: 10/2012
Ort: Nah am Wurmlöch
Alter: 60
Beiträge: 1.247

Ohne reimen dichten
ist Kunst

Ehrfürchtigst
Orakel
Orakel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2014, 23:05   #4
weiblich simbaladung
 
Dabei seit: 07/2012
Alter: 62
Beiträge: 3.056

Liebe shoshin,

ich freu mich immer sehr, wenn ich merke, dass meine Experimente auf Menschen treffen, die verstehen, welchen Weg ich gerade gehe und dies
schätzen. Das tut gut und bestärkt. Es ist immer ein Suchen und jeder muss
ihn letztlich allein gehen. Du auch.

Danke und viel Freude auf deinem.

Lieber orakel,

danke auch für dein positives Feedback. "Erfürchtigst"???? -ach nee, bitte nicht! -

liebe Grüße an euch beide,
simba
simbaladung ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für ausbalancieren

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche



Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.