Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Liebe, Romantik und Leidenschaft

Liebe, Romantik und Leidenschaft Gedichte über Liebe, Herzschmerz, Sehnsucht und Leidenschaft.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 13.08.2012, 12:42   #1
weiblich simbaladung
 
Dabei seit: 07/2012
Alter: 62
Beiträge: 3.056

Standard ich lese dich

mit geschlossenen Augen
taste ich mich vorwärts
mit klopfendem Herzen
erkunde deine Geschichte
dich
Punkt für Punkt
deine Narben
deine Schönheit
es braucht keine gesprochenen Worte
Punkte weisen den Weg
seelen berühren sich
Tränen
ich lese dich

bin ich auch blind
simbaladung ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2012, 13:03   #2
männlich AndereDimension
 
Benutzerbild von AndereDimension
 
Dabei seit: 06/2009
Beiträge: 3.352

Hallo simbaladung

das ist wunderschön! Mir fehlen ein wenig die Worte, aber dafür habe ich tausend Bilder im Kopf.

Gruß, A.D.
AndereDimension ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2012, 13:13   #3
weiblich simbaladung
 
Dabei seit: 07/2012
Alter: 62
Beiträge: 3.056

danke andere Dimension, für deine Worte, die geschriebenen und die gefühlten ... ich freu mich ...
simbaladung ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2012, 15:29   #4
weiblich die
 
Benutzerbild von die
 
Dabei seit: 08/2012
Ort: deutschland
Alter: 43
Beiträge: 556

sehr berührendes und schönes gedicht!

liebe grüße,
die
die ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2012, 20:23   #5
weiblich simbaladung
 
Dabei seit: 07/2012
Alter: 62
Beiträge: 3.056

danke, die, lg
simbaladung ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2012, 21:08   #6
gummibaum
 
Dabei seit: 04/2010
Alter: 66
Beiträge: 10.927

Hallo simbaladung,

welch ein Leser! So liebevoll, aufmerksam, gründlich und einfühlsam, dass man sich als Sehender blind fühlt.

LG gummibaum
gummibaum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2012, 21:16   #7
gummibaum
 
Dabei seit: 04/2010
Alter: 66
Beiträge: 10.927

spontan fielen mir dazu 6 Zeilen ein, die ich deinem schönen Gedicht hier widme:

Nun weiß ich, was du mir gibst:
dass ich feiner höre und sehe,
leichter komme und gehe,
zarter nehme und gebe,
tausendfach reicher lebe
und das, weil du mich liebst.
gummibaum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2012, 21:29   #8
weiblich simbaladung
 
Dabei seit: 07/2012
Alter: 62
Beiträge: 3.056

oh, Gummibaum,
ich freu mich so über dein Gedicht, ganz, ganz lieben Dank
dafür.
Ich war letztens in einer kleinen Stadt im Sauerland. Auf einem kleinen Dorfplatz stand das Modell der alten Stadt auf einer großen runden Metallplatte,
unter jedem Gebäude standen die Namen der Gebäude auch in Blindenschrift
und auch auf dem Außenkreis war eine Inschrift in Blindenschrift zu erfühlen ...
das war der Anstoß ... und eine Erinnerung an den Song "Blinde Katharina, komm
und führe mich" , einen Song, den ich mal mit einem kleinen Chor gesungen hab,
... also, nochmal, danke
simbaladung ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2012, 21:44   #9
gummibaum
 
Dabei seit: 04/2010
Alter: 66
Beiträge: 10.927

Hab mir das Lied von Klaus Hoffmann grad bei You Tube angehört. Ist lange her, dass es bei uns lief. Finde es immer noch gut.

LG
gummibaum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2012, 21:48   #10
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 22.463

Angelehnt an die Blindenschrift?

Oder ist es sogar Blindenschrift?

Ich schwebe dazwischen, weiß nicht, ist es wahr, oder nur im übertragenenen Sinn zu begreifen.

Das macht es für mich reizvoll.

Bezaubernde und sehr tiefgreifend erfaßte Idee (oder Erfahrung?).

LG
Ilka
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2012, 22:26   #11
weiblich simbaladung
 
Dabei seit: 07/2012
Alter: 62
Beiträge: 3.056

Lieber Gummibaum,

schön, dass du dir das Lied der blinden Katharina angehört hast und es dich
auch angesprochen hat ... ich find auch den Text richtig gut!

Auch dir, Ilka, dank für´s Lesen und für das Lob.
Tja, was ist gemeint? Wenn du meine Antwort an Gummibaum im Thread liest,
erfährst du meinen Ausgangpunkt ...
simbaladung ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2015, 17:43   #12
Ex Richard L.
abgemeldet
 
Dabei seit: 11/2014
Beiträge: 1.288

Ich lese dich


mit geschlossenen augen
taste ich mich vorwärts
mit klopfendem herzen

erkunde deine geschichte
dich
punkt für punkt
deine narben
deine schönheit

es braucht keine gesprochenen worte
punkte weisen den weg
seelen berühren sich
tränen
ich lese dich

-bin ich auch blind


-


Hallo Smbaladung,
ich habe es mir erlaubt, deinen Text für mich lesbarer zu machen. Denke, die von mir gesetzten Zeilenumbrüche, sowie die konsequente Kleinschreibung -das alles steht steht dem Text besser. Das ist ein gutes Gedicht, finde ich.

Lieber Gruß, Farrell
Ex Richard L. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2015, 22:31   #13
weiblich simbaladung
 
Dabei seit: 07/2012
Alter: 62
Beiträge: 3.056

Lieber Farrell,

da hast du aber tief gegraben. Dein Interesse und deine Einschätzung meines
kleinen Gedichtes freut mich sehr.

Ich mag es auch noch und du hast natürlich Recht. Inzwischen bin ich ja auch bei der konsequenten Kleinschreibung angelangt. Ob man es auseinanderziehen muss? Da bin ich mir nicht sicher. So könnt man Lesefluss und Pausen sicher noch ein bisschen besser steuern. Ja, warum nicht; obwohl,
ich manchmal denke, auch das könnte man dem Leser überlassen.

Danke,
mit liebem Gruß,
simbaladung
simbaladung ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2015, 08:53   #14
weiblich shoshin
gesperrt
 
Dabei seit: 02/2014
Beiträge: 1.060

Liebe Simba,
Schön, dass dieses Gedicht wieder zum Vorschein kam.
Ganz bezaubernd erfühlt!
Lieben Gruß
shoshin
shoshin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2015, 01:00   #15
weiblich simbaladung
 
Dabei seit: 07/2012
Alter: 62
Beiträge: 3.056

Liebe shoshin,

danke schön. Ich freu mich.

lg, simba
simbaladung ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2015, 15:33   #16
männlich Wolfmozart
 
Benutzerbild von Wolfmozart
 
Dabei seit: 04/2012
Alter: 55
Beiträge: 1.254

Hallo simba,

das ist - seltene - echte Lyrik.

Ein schönes Stück Poesie.

Gern gelesen

wolfmozart
Wolfmozart ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2015, 16:31   #17
weiblich anna amalia
 
Dabei seit: 01/2014
Beiträge: 3.478

Liebe Simba,

Was soll ich nun noch sagen? Es ist das Tastende , wertfreie Betrachten und Begreifen, das mich berührt

Anna
anna amalia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2015, 17:19   #18
männlich Gylon
 
Dabei seit: 07/2014
Beiträge: 4.269

Liebe Simbaladung,
das gefällt mir auch sehr gut!

Liebe Grüße Gylon
Gylon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2015, 23:18   #19
männlich urluberlu
 
Benutzerbild von urluberlu
 
Dabei seit: 07/2014
Alter: 69
Beiträge: 2.268

hallo simbaladung

deine zeilen haben auch mich in ihren bann gezogen.
punkt für punkt wiesen punkte den weg.

am schluss wurde es mir aber zu aufdringlich, zu explizierend, was für mich die poesie der szene zerstörte. darum mein vorschlag, die letzte zeile zu streichen und dafür am ende des gedichtes nur ein wort noch (auf einer neuen zeile) anzuhängen, nämlich so:
ich lese dich
blind


für mich macht das einen wesentlichen unterschied. vielleicht kannst du annähernd verstehen, was ich meine.

bis bald
urluberlu
urluberlu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2015, 01:51   #20
weiblich simbaladung
 
Dabei seit: 07/2012
Alter: 62
Beiträge: 3.056

Etwas verspätet, aber trotzdem:

wolfmozart, anna, gylon und url:

Wie schön, dass euch mein "ich lese dich" auch noch erreicht hat. Ich freu mich sehr.
Danke für jeden einzelnen Kommentar.

Url, über deinen Gedankenanstoß für den Schluß muss ich noch nachdenken.

Ich mag eigentlich den Gleichklang im letzten Vers,

b ich doch blind, wie die Häufung der i-Laute
und dass er rhythmisch wie der vorige zu lesen ist.

Ich versteh deinen Ansatz; das einzeln stehende "blind" will mir aber noch nicht so recht gefallen. Vielleicht gibt´s Alternativen. Mal sehen. Danke, auf jeden Fall für die Anregung.

lg, gute Nacht,
simba
simbaladung ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für ich lese dich

Stichworte
blindheit

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kein Text für dich, sondern über dich. Schreiberling 2 Geschichten, Märchen und Legenden 1 31.10.2017 08:30
ich liebe dich nicht, ich liebe dich...ich liebe dich! Luca DiCantina Sonstiges und Experimentelles 0 18.08.2010 16:06
Für dich blaine Gefühlte Momente und Emotionen 2 05.03.2007 15:25
Für Dich! Mortis Gefühlte Momente und Emotionen 7 20.04.2006 10:28


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.