Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Gefühlte Momente und Emotionen

Gefühlte Momente und Emotionen Gedichte über Stimmungen und was euch innerlich bewegt.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 09.03.2012, 11:39   #1
männlich Twiddyfix
 
Benutzerbild von Twiddyfix
 
Dabei seit: 02/2012
Ort: kleines Nest in Bayern
Beiträge: 2.703

Standard War das wirklich schon alles?

War das wirklich schon Alles?

Mein Leben hast Du mir einst gegeben,
Du hast mich geschaffen und genormt,
gabst mir meinen Atem und meine Sinne,
so wie ich bin hast Du mich geformt.

War das wirklich schon Alles?

Jetzt willst Du plötzlich alles zurück,
willst alles nehmen was mir hier gefällt,
stehst zwischen Leben und meinem Glück,
zerstörst meinen Körper, siehst wie er zerfällt.

War das wirklich schon Alles?

Ich sehe die Welt die Du uns geschenkt,
ich sehe die Wunder die Du hast vollbracht,
wir atmen das Gift ein und keiner denkt
noch an Morgen, nur an die ewige Nacht.

War das wirklich schon Alles?

Soll das jetzt 'Alles' gewesen sein,
sind hier die Grenzen Deiner Macht?
Ein "Scherbenhaufen" wird alles sein
von dem was Du einst hast erschafft.

War das wirklich schon Alles?

Die schönsten Blumen, die schönsten Gefühle,
die schönsten Worte hast Du uns geschenkt.
Wir leben, wir lieben, wir danken Dir,
doch wohin hast Du uns gelenkt?

War das wirklich schon Alles?

Doch, unser Leben war schön, war auch fein,
uns erfreute Sonnenschein,
wir dankten Dir für erfrischenden Regen,
fällt Dir für die Zukunft nichts Gutes mehr ein
verlieren wir alles, auch Deinen Segen

War das wirklich schon Alles?

Willst Du uns wirklich alle verderben?
Dann tu es und leg alles in Scherben!

Ja, das war Alles!
Twiddyfix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2012, 12:10   #2
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.150

Halli Hallo, Twiddy -

zu einem Kommentar komme ich erst später.
Vorerst nur soviel:
"erschafft" geht m.E. leider nicht.
Hier muß es wohl "erschaffen" heißen.

Bis bald
LG
Thing
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2012, 14:41   #3
männlich Twiddyfix
 
Benutzerbild von Twiddyfix
 
Dabei seit: 02/2012
Ort: kleines Nest in Bayern
Beiträge: 2.703

Standard Hallo

eigentlich hast Du ja recht, nur darf man bei solch "komplizierten" Reimen auch einmal in die Trickkiste der dichterischen Freiheit greifen.

Freue mich auf Deinen Kommi.
Gruß von mir
Twiddyfix ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für War das wirklich schon alles?

Stichworte
glück, leben, scherben

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie wirklich ist die Wirklichkeit? Ilka-Maria Philosophisches und Nachdenkliches 2 12.07.2009 18:18
ein wirklich schöner Ort Schmierfink Lebensalltag, Natur und Universum 2 26.08.2008 15:04
wirklich turmfalke Sonstiges Gedichte und Experimentelles 13 30.12.2006 19:21
Ist es wirklich das? Lilly Gefühlte Momente und Emotionen 0 10.06.2005 18:23


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.