Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Philosophisches und Nachdenkliches

Philosophisches und Nachdenkliches Philosophische Gedichte und solche, die zum Nachdenken anregen sollen.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 08.08.2017, 19:18   #1
männlich Uloisius
 
Benutzerbild von Uloisius
 
Dabei seit: 07/2017
Ort: Limburg an der Lahn
Alter: 55
Beiträge: 107

Standard Seltsamer Sommer

Seltsamer Sommer

Seltsamer Sommer,
kühl und nass,
mehr grau als blau,
mehr grün als gelb,
mehr feucht als staubig,
jagd er dahin,
vom Wind getrieben,
dem Ziel entgegen,
immer weiter fort,
bis er sich irgendwann im Herbst verliert,
dann bitterlich im Winter friert,
im Frühjahr sich gemächlich räkelt,
die ersten Sonnentage häkelt,
steigt dann herab auf unsre Erde,
auf dass er diesmal besser werde.

© uloisius 2017
Uloisius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2017, 23:33   #2
weiblich Unar die Weise
 
Benutzerbild von Unar die Weise
 
Dabei seit: 10/2016
Ort: in einem sagenhaften Haus
Alter: 37
Beiträge: 4.862

Standard Lieber Uloisius,

das ist ein wunderschönes Sommer-oder-nicht - Sommergedicht.
Das gefällt mir so sehr, das muss auf meine Favoritenliste.

Erinnerte mich an https://www.youtube.com/watch?v=t_My7K3MAV8 .
Danke dafür.

Sommerabendgruß
Unar
Unar die Weise ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2017, 07:50   #3
männlich Uloisius
 
Benutzerbild von Uloisius
 
Dabei seit: 07/2017
Ort: Limburg an der Lahn
Alter: 55
Beiträge: 107

Liebe Unar,

freut mich sehr das dir mein Text gefällt ;o)
Rudis Fußstapfen sind allerdings ein paar Nummern zu groß für mich ;o)
Uloisius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2017, 08:20   #4
männlich klaatu
 
Benutzerbild von klaatu
 
Dabei seit: 12/2015
Beiträge: 2.340

Hat mir auch gefallen. Noch besser hätte er mir gefallen, wenn er bereits nach "immer weiter fort" aufgehört hätte.
LG
k
klaatu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2017, 10:54   #5
weiblich Unar die Weise
 
Benutzerbild von Unar die Weise
 
Dabei seit: 10/2016
Ort: in einem sagenhaften Haus
Alter: 37
Beiträge: 4.862

Stimmt Klaatu,
Ich hatte auch das Empfinden, das man zwei unabhängige Gedichte daraus machen könnte.
Mir hätte es auch bis zu dieser Stelle ( immer weiter fort ) gereicht, ist schon sehr ausdrucksstark.
Aber, die nachfolgenden Verse sind ebenso wunderschön.

Seltsamer Sommer

Seltsamer Sommer,
kühl und nass,
mehr grau als blau,
mehr grün als gelb,
mehr feucht als staubig,
jagd er dahin,
vom Wind getrieben,
dem Ziel entgegen,
immer weiter fort.



Ein Sommer,
der sich irgendwann im Herbst verliert,
dann bitterlich im Winter friert,
im Frühjahr sich gemächlich räkelt,
die ersten Sonnentage häkelt,
steigt dann herab auf unsre Erde,
auf dass er diesmal besser werde.

© uloisius 2017
Unar die Weise ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2017, 20:59   #6
männlich Uloisius
 
Benutzerbild von Uloisius
 
Dabei seit: 07/2017
Ort: Limburg an der Lahn
Alter: 55
Beiträge: 107

@Unar & klaatu,

erst einmal vielen Dank an euch für die konstruktive Kritik und die Anregungen zum Text.
Gestern beim Schreiben der Zeilen kam mir auch der Gedanke an der Stelle Schluß zu machen. Aber ich hatte gerade so einen guten "Flow" und ich wollte noch irgendwie mit reinbringen das der Sommer ja nicht stirbt sondern sich nur zurückzieht um dann im nächsten Jahr zurück zu kommen und dann vielleicht ein bisschen besser drauf ist ;o)

Ich gebe euch Recht, man könnte wirklich zwei Texte daraus machen aber ich werde es lassen. Der Text ist so wie er ist gewachsen, vielleicht an der einen Stelle etwas krumm und buckelig aber was solls, ich würde den Text nur ungerne auseinanderreissen ;o)

Ich hoffe ihr versteht das ;o)
Uloisius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2017, 22:36   #7
weiblich Unar die Weise
 
Benutzerbild von Unar die Weise
 
Dabei seit: 10/2016
Ort: in einem sagenhaften Haus
Alter: 37
Beiträge: 4.862

Ich versteh das.

Ist ja auch schön so.

Unargruß
Unar die Weise ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2017, 18:43   #8
männlich Uloisius
 
Benutzerbild von Uloisius
 
Dabei seit: 07/2017
Ort: Limburg an der Lahn
Alter: 55
Beiträge: 107

Danke dir ;o)
Uloisius ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Seltsamer Sommer

Stichworte
auferstehung, jahreszeiten, sommer

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Der Sommer Twiddyfix Lebensalltag, Natur und Universum 4 22.12.2014 14:22
sommer haifisch Lebensalltag, Natur und Universum 2 12.08.2014 13:02
Dr. Sommer Sonnenstrahl Humorvolles und Verborgenes 0 05.07.2013 10:50
Ein seltsamer Mord Patrick B. Düstere Welten und Abgründiges 0 16.10.2012 15:13
Sommer Thing Lebensalltag, Natur und Universum 6 13.08.2011 09:16


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.