Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Düstere Welten und Abgründiges

Düstere Welten und Abgründiges Gedichte über düstere Welten, dunkle und abgründige Gedanken.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 11.07.2012, 12:28   #1
männlich Blobstar
 
Benutzerbild von Blobstar
 
Dabei seit: 05/2012
Alter: 24
Beiträge: 336

Standard Traumzeit

Traumzeit

Traumzeit! Treibest du mich aus der Dunkelheit!
Rastlos reisend floh und hetzte ich hierher.
Angstvoll atmend lag ich lange, stille da.
Ueber uns zwei habe ich gesponnen, dass du
Müdem Männchen Küsse bringst in seinen Traum,
Zeit zu zweit um zu entkommen, wenn nur kurz,
Elend einsam Sein in schwarzer Tristesse.
Innre Instanzen, dort bin ich nämlich frei.
Triebe tragen mich hinein in die Traumzeit.
Blobstar ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Traumzeit

Stichworte
akrostichon, traum, einsam

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche



Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.