Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Liebe, Romantik und Leidenschaft

Liebe, Romantik und Leidenschaft Gedichte über Liebe, Herzschmerz, Sehnsucht und Leidenschaft.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 27.06.2012, 15:05   #1
männlich Gedichte offi
 
Dabei seit: 06/2012
Ort: großen buseck
Alter: 27
Beiträge: 14

Standard Trauer aus dem herzen

Trauer aus dem herzen


Trauer die deinem herz entspringt,
dich zum weinen bringt,

Trännen die deinen augenliedern entspringen,
sie rinnen aus deinen augen wie undendlicher bach,
auch meiner seele tut es weh dich so zu sehn,
ich betrachte es aus dieser perspektive:
die tränen lassen deine augen in einer unglaublichen reinheit und schönheit erstrahlen,
wie zwei diamanten,
doch in karat ist deine schönheit nicht zu messen,

Wer ist deiner tränen schuld?
es war dein freund,
jetzt dein ex,
er tat dir weh,
er ging dir fremd,
dabei warst du ihm immer treu,
hast alles gemacht um diese liebe nicht zum erliegen zu bringen,
eine münze hat immer zwei seiten,
eine gute,
eine schlechte,
deine gefühle symbolisieren das gute,
die schlechte seite gebürht deinem (ex) freund,
er hat dich verletzt,
dir weh getan,
so ein verhalten ist nicht zu verstehn,
wie kann man so einem wertvollen kostbaren mädle wie dir fremd gehen?

Ich seh dich,
weinst noch immer,
wie kann man blos diesen unaufhörlichen rinnen diese unglaubliche kraft die dahinter steckt nehmen?

In meinem inneren weine ich mit dir,
fühle dir nach,
doch ein anderer teil in mir triumphiert,
es ist mein Herz,
weil von meinem herzen gingen schon immer unbeschreibliche gefühle aus,
es ist das gefühl der liebe das ich schon länger gegenüber dir empfinde,
da her folgt das triumphale gefühl in mir.

Nun setz ich mich zu dir,
nim dich in meinem arm,
du schaust kurz auf,
ein glasiger von unheimlich großer trauer sprechender blick den du mir entgegen bringst,
und wieder fällt mir auf wie schön deine augen sind,
dein blick wird plötzlich klarer,
du schaust mich an,
nimst meinen arm und drückst dich an ihn fest,
du kuschelst dich bei mir ein,
dein blick geht in den meiniegen über,
dieser blick spricht von gefühlen,
von liebe die du nun auch zu mir empfindest.

So wurden wir ein paar bis heute und die ewigkeit....
Gedichte offi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Trauer aus dem herzen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Herzen nimmilonely Gefühlte Momente und Emotionen 2 20.07.2011 15:57
Im Herzen marlenja Sprüche und Kurzgedanken 0 18.02.2011 18:32
Funken im Herzen JadenBlaine Liebe, Romantik und Leidenschaft 2 03.12.2006 08:39
Funken Im Herzen JadenBlaine Theorie und Dichterlatein 0 11.11.2006 14:29
zu Herzen calisto Gefühlte Momente und Emotionen 0 03.11.2006 04:04


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.