Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Geschichten und sonstiges Textwerk > Sprüche und Kurzgedanken

Sprüche und Kurzgedanken Prosatexte, die einen Sachverhalt möglichst kurz und knapp schildern.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 31.12.2018, 15:59   #1
männlich Einsamkeit
Gast
 
Dabei seit: 11/2018
Ort: Im Süden Sachsens
Beiträge: 166

Standard 2018

Sie gingen weit und tief,
als würden sie sich kennen,
durch diese Welt;
in jenes Glück,
von dem die Welt erzählte.

Sie sahen Farben in Reklamen brennen,
und Butterbrotpapier,
das sich im Winde wellte.

Sie gingen durch die Straßen
und nahmen
sich aus ihren Herzen,
die Worte, die
in ihrem Schweigen reiften.

Doch um das Leiden zu begreifen:
Gingen sie nur Hand in Hand,
als ob die Hände etwas schleiften ...

Sie gingen eng am Straßenrand.
Und ihre jungen Lippen schwiegen.

Geändert von Einsamkeit (31.12.2018 um 19:17 Uhr)
Einsamkeit ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für 2018

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zur Einstimmung auf Weihnachten 2018 Ilka-Maria Sonstiges und Small Talk 16 20.12.2018 00:25
Die Niederlage (27.06.2018) Käpten Toby Zeitgeschehen und Gesellschaft 14 29.06.2018 19:18
Was war das für ein Tag heute der 23 Juni 2018 ChrisBo Kolumnen, Briefe und Tageseinträge 0 24.06.2018 00:07
Motto für 2018 Heinz Liebe, Romantik und Leidenschaft 6 02.01.2018 19:18


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.