Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Gefühlte Momente und Emotionen

Gefühlte Momente und Emotionen Gedichte über Stimmungen und was euch innerlich bewegt.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 27.06.2018, 10:04   #1
weiblich Sarahluanda
 
Dabei seit: 06/2018
Alter: 19
Beiträge: 2

Standard Sirius

Wo ich auch bin
du bist an meiner Seite.
Ich seh hinauf und finde dich an deinem festen Platz,
ach wenn die Welt doch nur so einfach wäre,
gelebt hast du vor abertausend Jahren,
alt aber noch lange nicht.

Ich wünscht ich hätte deine Sicht der Dinge,
denn meine ist beschränkt und klein.
So scheinst du droben, leuchtest mir den Weg,
und bist an meiner Seite,
wo immer hin ich geh.
Sirius
Sarahluanda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2018, 10:09   #2
weiblich Sarahluanda
 
Dabei seit: 06/2018
Alter: 19
Beiträge: 2

Es ist mein allererstes Gedicht,
Wäre schön, wenn ihr mir ein paar Tipps geben könntet
Sarahluanda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2018, 13:58   #3
gummibaum
 
Dabei seit: 04/2010
Alter: 66
Beiträge: 10.927

Liebe Sarahluanda,

das Gedicht gefällt mir recht gut. Der Sinn, die Aussage sind klar. Ich habe inhaltlich wenig verändert, die Verslänge reguliert und Reime gesetzt. Kannst ja schauen, ob dich davon etwas anspricht und zu neuen Gedanken anregt.

LG g

Wo ich auch bin, du bist von fern zur Seite,
stehst fest, obgleich Millionen Jahre alt,
strahlst treu und ewig jung, gibst mir den Halt
für meines Lebens irdisch enge Weite.

Ich wünscht, ich hätte deine Sicht der Dinge,
denn meine ist beschränkt und wenig wahr,
doch macht dein Schein mir meinen Weg so klar,
dass ich mich fast in deine Sphären schwinge...
gummibaum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2018, 19:05   #4
männlich dr.Frankenstein
 
Benutzerbild von dr.Frankenstein
 
Dabei seit: 07/2015
Ort: Zwischen den Ostseewellen ertrunken
Alter: 37
Beiträge: 4.333

Das erste mal das mir die veränderte Version gefällt obwohl ich Betageuse daneben lieber mag.

Denkt man an Sirius und die Sonne ist es gleichsam seltsam. Wie sie mich grad anblendet. Da kann man sich so richtig durchs All kreisen sehen.
dr.Frankenstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2018, 09:04   #5
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.150

Willkommen, liebe Sarahluanda -

und ein großes Lob für Dein Gedicht, das mich beeindruckt hat - wer in diesem Alter bereits solche Lyrik schreibt, von dem ist noch viel zu erwarten!
Hoffentlich bist Du nicht zu stolz, Anregungen anzunehmen.
Ein Gedicht, das von gummibaum leicht überarbeitet wird, wird sozusagen "geadelt" und das wiegt schwer.

Freundlichen Gruß
von
Thing
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Sirius

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sirius B gummibaum Humorvolles und Verborgenes 6 17.03.2015 21:24
Noch so ein Therapiegesülze! (Sirius gewidmet) urluberlu Liebe, Romantik und Leidenschaft 0 10.02.2015 20:32


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.