Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Humorvolles und Verborgenes

Humorvolles und Verborgenes Humorvolle oder rätselhafte Gedichte zum Schmunzeln oder Grübeln.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 23.02.2017, 22:39   #1
weiblich Ex-Richmodis
abgemeldet
 
Dabei seit: 01/2017
Ort: Köln
Beiträge: 374

Standard Empörung (Schüttelreim)

"Das ist ein Strand nur für Nudisten.
Sag mir: Warum tust HIER du nisten??
Was ist das für ein loser Haufen,
wo alle ohne Hose laufen??"
Ex-Richmodis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2017, 13:05   #2
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.150

Standard Hallo, Richmodis -

Du steigerst Dich!
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2017, 14:06   #3
weiblich DieSilbermöwe
 
Benutzerbild von DieSilbermöwe
 
Dabei seit: 07/2015
Alter: 56
Beiträge: 4.243

Wie schön, endlich mal ein Schüttelreim-Gedicht!
Es ist dir gut gelungen. Ich finde Schüttelreime unglaublich schwer.
DieSilbermöwe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2017, 15:57   #4
weiblich Ex-Richmodis
abgemeldet
 
Dabei seit: 01/2017
Ort: Köln
Beiträge: 374

Zitat:
Zitat von Thing Beitrag anzeigen
Du steigerst Dich!
Danke, Thing. Geb´ mir Mühe.
Ex-Richmodis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2017, 16:00   #5
weiblich Ex-Richmodis
abgemeldet
 
Dabei seit: 01/2017
Ort: Köln
Beiträge: 374

Zitat:
Zitat von DieSilbermöwe Beitrag anzeigen
Ich finde Schüttelreime unglaublich schwer.
Liebe Silbermöve,

geht mir genauso.

Frage mich, wie kann einer (Hier im Forum gibt's einen, hab den Nick-Namen jetzt gerade nicht parat, der mit Hasenfratz/Phrasenhatz), ein Schüttel-Gedicht mit mehr als nur einem Vers hinkriegen, das dann auch noch Sinn macht. Finde ich genial. Da bin ich noch Lichtjahre von entfernt.

Schön, dass es dir gefällt.

LG an Euch
Ex-Richmodis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2017, 18:46   #6
weiblich DieSilbermöwe
 
Benutzerbild von DieSilbermöwe
 
Dabei seit: 07/2015
Alter: 56
Beiträge: 4.243

Meinst du vielleicht Fridolin?
Nee, meinst du nicht, aber von ihm gibt es auch geniale Schüttelreim-Gedichte.
DieSilbermöwe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2017, 19:45   #7
weiblich Ex-Richmodis
abgemeldet
 
Dabei seit: 01/2017
Ort: Köln
Beiträge: 374

http://www.poetry.de/showthread.php?t=72573

Ja genau, das da meinte ich.
Find ich supi.
Ex-Richmodis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2017, 21:21   #8
männlich Ex-Poesieger
abgemeldet
 
Dabei seit: 11/2009
Beiträge: 7.287

die machen mich lachen
die lachen mich machen
und umsichtig richten
um richtig zu sichten.
Ex-Poesieger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2017, 15:28   #9
männlich mimimi
gesperrt
 
Dabei seit: 02/2017
Beiträge: 441

Noch nie den Reim geschüttelt,
noch nie den Schleim gerüttelt.

Hat jemand ein paar Tipps, um damit in Fahrt zu kommen??
Finds ziemlich schwer.
mimimi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2017, 17:19   #10
weiblich Ex-Richmodis
abgemeldet
 
Dabei seit: 01/2017
Ort: Köln
Beiträge: 374

Hallo mimimi,

hab nur diesen einen Tipp: einfach rumprobieren.
Schüttelreim-Richtlinien gibts glaub ich noch nicht
Ex-Richmodis ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Empörung (Schüttelreim)

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Der Künstler (Schüttelreim) Ex-Richmodis Liebe, Romantik und Leidenschaft 5 05.03.2017 18:56
Goethe und der Schüttelreim Fridolin Humorvolles und Verborgenes 0 27.05.2016 15:56
Es will der Mond am Abend gerne steigen (Schüttelreim-Sonett Fridolin Humorvolles und Verborgenes 10 26.05.2016 17:03
Klein Ralfis erster Schüttelreim Ralfchen Zeitgeschehen und Gesellschaft 4 17.11.2011 01:20
Österlicher Schüttelreim Doska Sonstiges Gedichte und Experimentelles 0 07.04.2007 16:10


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.