Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Lebensalltag, Natur und Universum

Lebensalltag, Natur und Universum Gedichte über den Lebensalltag, Universum, Pflanzen, Tiere und Jahreszeiten.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 25.11.2015, 23:23   #1
männlich Kurier
R.I.P.
 
Dabei seit: 06/2010
Beiträge: 705

Standard Weihnachten

Wer im Advent dazu bereit,
in ernsthafter Besinnlichkeit
vom grauen Alltag sich zu trennen,
und sich als Mensch dazu bekennen,
die Liebe, die von Gott gegeben,
neu zu entdecken und zu leben,
kann dann zu Weihnacht sicher sein:
Der Friede kommt auch in sein Heim!

Und damit steigt die Zuversicht
dass seine Liebe das Gewicht,
den Willen, und die Kraft bekommen,
mit denen Unbill wird genommen.

In diesem Kreis der „kleinen Welt“,
der nur persönlich aufgestellt,
wird dann der Tag „Geburt des Herrn“
erlebt, als sei ein heller Stern
tief in dem Herzen eingefangen,
erfüllend alles Hoffen, Bangen
auf Friede, Freude, Zuversicht,
das Weihnachtsfest: Ein helles Licht!

Ein solches Fest im Kreis der Lieben,
bringt neben Freude, inneren Frieden.
Der Weg zur Harmonie ist richtig,
In Frieden leben, das ist wichtig.
Kurier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2015, 00:07   #2
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 22.461

Zitat:
Zitat von Kurier Beitrag anzeigen
Ein solches Fest im Kreis der Lieben,
bringt neben Freude, inneren Frieden.
Der Weg zur Harmonie ist richtig,
In Frieden leben, das ist wichtig.
Das ist flott und mit Herzblut gedichtet, lieber Dieter.

Hier könnte man, um im Metrum zu bleiben, schreiben:

innern Frieden

Das ist längst etabliert.

Das Komma davor brauchst Du nicht, das bremst den Lesefluss aus.

Alternativ ginge auch: ... innig Frieden ...

Lieben Gruß
Ilka
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2015, 09:08   #3
weiblich DieSilbermöwe
 
Benutzerbild von DieSilbermöwe
 
Dabei seit: 07/2015
Alter: 56
Beiträge: 4.244

Gefällt mir sehr gut, lieber Kurier.
DieSilbermöwe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2015, 11:55   #4
männlich Kurier
R.I.P.
 
Dabei seit: 06/2010
Beiträge: 705

Liebe Ilka,

Dein Kommentar hat mich die entsprechende Zeile nochmals überprüfen lassen; ich habe das Komma bewußt gesetzt, um den "inneren Frieden" abzuheben, und damit auffallend zu betonen.

Liege ich da falsch?

Deine Antwort freut.

Liebe Grüße
Dieter
Kurier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2015, 11:57   #5
männlich Kurier
R.I.P.
 
Dabei seit: 06/2010
Beiträge: 705

Liebe Silbermöve,

ein kurzer Satz, der klar anerkennend, und daher mit Freude, aufgenommen worden ist.

Herzlich grüßt

Kurier
Kurier ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Weihnachten

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Weihnachten :) AnKaStYlE Lebensalltag, Natur und Universum 0 11.12.2013 19:36
Weihnachten? AndereDimension Humorvolles und Verborgenes 2 13.11.2013 16:26
Es ist Weihnachten! Cipher Gefühlte Momente und Emotionen 0 20.11.2010 22:32
Weihnachten Doska Sonstiges Gedichte und Experimentelles 2 14.09.2005 17:33


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.