Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Humorvolles und Verborgenes

Humorvolles und Verborgenes Humorvolle oder rätselhafte Gedichte zum Schmunzeln oder Grübeln.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 19.06.2013, 13:24   #1
gummibaum
 
Dabei seit: 04/2010
Alter: 66
Beiträge: 10.927

Standard In der Sauna

Nebel herrscht im Schwitzraum wieder,
steige blind zur Bank hinauf,
lass mich zwischen Schenkeln nieder,
Sandelholz schließt Poren auf.

Sehe vor mir rechts zwei rechte,
links zwei linke Füße stehn,
kitzle sie, es scheinen echte
nur die inneren zehn Zehn.

Frage mich, wer stellt Attrappen,
die beim Kitzeln zucken, auf,
als von hinten Hände tappen,
rechts und links mein Bein hinauf.

Ach, nun steigert sich die Schwüle,
transpiriere plötzlich sehr -
springe auf, eil fort ins Kühle,
tauch ins Becken - seltsam leer...
gummibaum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2014, 20:27   #2
weiblich Schreibfan
 
Benutzerbild von Schreibfan
 
Dabei seit: 02/2014
Ort: bei Stuttgart
Alter: 36
Beiträge: 761

Hi!
Finds recht witzig, dein Gedicht. Was man bei einem Sauna - Besuch nicht alles erleben kann...
Gruß, Schreibfan
Schreibfan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2014, 20:36   #3
gummibaum
 
Dabei seit: 04/2010
Alter: 66
Beiträge: 10.927

Hallo Schreibfan,

ich wusste mit dem Titel zuerst nichts mehr anzufangen, aber beim Lesen fiel es mir dann wieder ein. Danke fürs Hochholen.

Liebe Grüße
gummibaum
gummibaum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2014, 23:12   #4
weiblich shoshin
gesperrt
 
Dabei seit: 02/2014
Beiträge: 1.060

ich bin mir (immer wieder) nicht sicher, ob ich dich für deine außergewöhnliche wahrnehmungsfähigkeit beneiden oder doch lieber froh sein soll, sie nicht zu haben.
lg
shoshin
shoshin ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für In der Sauna

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche



Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.