Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Sonstiges Gedichte und Experimentelles

Sonstiges Gedichte und Experimentelles Diverse Gedichte mit unklarem Thema sowie Experimentelles.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 21.01.2012, 14:57   #1
weiblich empathy
 
Benutzerbild von empathy
 
Dabei seit: 01/2012
Alter: 26
Beiträge: 63

Standard IHR seid gefragt!!

Hola!

Folgendes hat sich gestern ereignet: Ich bin ehrenamtlich bei der Jugendarbeit und wir hatten gestern eine Veranstaltung, bei der wir bei verschieden Stationen unter anderem auch kreative Adern der Jugendlichen sehen wollten! Sie sollten ein Gedicht schreiben, in denen 10 Begriffe vorkommen, welche ich mir kurzerhand ausdachte und auch bewusst so wählte, dass sie relativ wenig zusammenpassen und einfach überhaupt nicht Gedicht-typisch sind.

Die Worte waren:

Jugendarbeit, Scheißwetter, Schule, Wulff, schreien, Mama, reich, Hackfleisch, Bild (hiermit ist die Zeitung gemeint) & Haz oder Mylord (zwei regionale Disco's).

Die Gedichte, die dabei herauskamen, will ich euch natürlich auch ungern vorenthalten. Dafür, dass sie nur ein paar Minuten Zeit hatten, finde ich das eigentlich recht gut..

__________________________________________________ _______

1.)

Mama ging voll in die Haz, da traf sie ihren Schatz
Er saß da auf einem Stuhl und laß die Bildzeitung ganz cool
zu schreien fing sie an: "Wulff, mein Schatz! Jetzt bist du dran!"
Voll Wut nahm er das Hackfleisch in die Hand
und warf es direkt an die Wand
Mama rief: "Du bist weder reich, noch schön - deswegen musst du zur Schule gehen!"
"Nein, mein Schatz, meine Berufung liegt in der Jugendarbeit - dafür habe ich sogar bei Scheißwetter Zeit."
Das Gedicht ist zwar nicht schön, aber selten
und wird schon bald als sehr populär gelten

2.)

Schule, Scheißwetter
Wulff gegen Bild
Wir hören ihn schreien.
Fleisch aus Hack,
das geht ihm auf den Sack.
Mama ist reich,
ihr gehört das Mylord.
Die Jugendarbeit findet statt
an einem tollen Ort.
Ziegenhain.

3.)

Heute sind wir bei der Jugendarbeit
- das braucht Zeit.
Auch bei Scheißwetter sind wir allzeit bereit.
Mama sagt, dass Schule wichtig sei
beim schreien nach vegetarischem Hackfleisch sind wir alle dabei.
Wulff ist reich und war heut in der Bild
und vor der Haz, da hängt 'n Schild.

4.)

Die Jugendarbeit braucht viel Zeit
das Scheißwetter macht sich breit
Die Schule, die stört von hier und dort
stattdessen geh ich ins Mylord
Meiner Mutter sind die Knie weich
nach der Party bin ich nicht mehr ganz so reich
Am morgen im TV Herr Wulff ganz präsent
das Hackfleisch in der Pfanne brennt
Die BILD nach neuen Storys schreit
das Frühstück ist dann auch bereit.

__________________________________________________ ______

Ja, teilweise ein bisschen abgeändert und natürlich keine Glanzleistungen jetzt..und da kommt ihr ins Spiel! Mich würde mal interessieren, ob man aus meinen 10 Wörtern auch was schönes zaubern kann?

Ihr seid gefragt! :P

Herzlichste Grüße,
Empathy
empathy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2012, 15:20   #2
männlich Ex-Peace
abgemeldet
 
Dabei seit: 11/2011
Beiträge: 3.450

Hallo empathy,

ich kann sagen, dass ich es durchaus löblich finde, dass du die Jugendlichen ans Reimen heranführst und sie kreativ arbeiten lässt. Wie alt ist deine Jugendgruppe im Durchschnitt?
Die Gedichte (an sich) gefallen mir persönlich nicht ganz so gut, aber vielleicht sind einige Jugendliche dadurch auf den Geschmack gekommen und versuchen sich von nun an häufiger im Dichten. Deine Idee hat ihnen bestimmt Spaß gemacht. Wenn sie sich etwas intensiver mit Dichtung sowie Dichtern befassen und sich im Schreiben üben - wer weiß...
Du könntest ja mal ein paar (populäre) Gedichte mit ihnen besprechen und die Übung wiederholen.
Mein Tipp wäre: Gib ihnen andere Begriffe vor - "Scheißwetter" ist sprachlich wenig schön. Möglicherweise gibst du ihnen aber auch einfach nur ein Thema vor, so dass sich sich noch besser selbst entfalten können.

Liebe Grüße
Peace
Ex-Peace ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2012, 15:24   #3
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 22.511

Ich halte von solchen Vorgaben nichts, sie sprechen nur technische Fähigkeiten an, und was die Phantasie angeht, so wird sie in eine "Eiserne Jungfrau" gepreßt und ermordet. Eigenes seelisches Empfinden und persönliche Kreativität bleiben außen vor. Und wenn dann auch noch bei den Vorgaben Wörter vorkommen wie "Scheißwetter", "Wulff" und "Hackfleisch", steigen in mir Verdachtsmomente auf, ob nicht unter dem Strich eine Lösung herauskommt, die man auch mathematisch erreicht haben könnte. Wer sich diese Vorgaben ausgedacht hat, hat vor allem eins: an etwas gedacht - da ist Manipulation im Wind.
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für IHR seid gefragt!!

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Du bist gefragt! marlenja Sonstiges und Small Talk 1 08.01.2012 21:21
Wo seid ihr?.... Ex-Erman Liebe, Romantik und Leidenschaft 0 21.08.2011 20:08
Seid bereit zur Ewigkeit Gram Liebe, Romantik und Leidenschaft 0 01.04.2010 11:14
Ihr seid das Volk Arno Sonstiges Gedichte und Experimentelles 5 19.06.2007 15:15


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.