Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Tanka-, Haiku- & Senryu-Gedichte

Tanka-, Haiku- & Senryu-Gedichte Ursprünglich japanische Gedichtformen mit wachsender Beliebtheit.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 20.04.2010, 00:04   #1
weiblich Aichi
 
Benutzerbild von Aichi
 
Dabei seit: 01/2009
Ort: Heidelberg
Alter: 30
Beiträge: 1.267

Standard Blütenzauber



Blütenzauber


Ein buntes Gespann
erblüht in Windeseile

Frühlingsmagie


Aichi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2010, 01:05   #2
männlich Ex-Amir
abgemeldet
 
Dabei seit: 04/2010
Beiträge: 773

hi L,

Erst mal die Metrik kontrollieren

Ein bun-tes Ge-spann
x.....X.....x...x.....X -5

er- blüht in Wind-es-ei- le
x....,X.....x...X......x..X..x -7

Früh- lin-gs- ma-gie
X..... x....x...X...x... Edit: Hier bin ich mir etw. unsicher.

sieht gut aus.
(ich hoffe,ich liege da jetzt nicht völlig falsch mit meinen Xen)

Mir gefällt das Gespann,es lässt ein schönes Bild entstehen.

LG
Ex-Amir ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2010, 15:06   #3
weiblich Aichi
 
Benutzerbild von Aichi
 
Dabei seit: 01/2009
Ort: Heidelberg
Alter: 30
Beiträge: 1.267

Hey A!

Ich kenne mich mit der Metrik
mal garnicht aus, bin deswegen echt überrascht,
dass es gut ausgefallen ist.


Danke für das Kommentar.

LG

Aichi
Aichi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2010, 18:13   #4
männlich Phobipp
 
Benutzerbild von Phobipp
 
Dabei seit: 11/2009
Ort: Hinter den Spiegeln
Alter: 34
Beiträge: 449

Also in meinem Sprachverständnis hat "Frühlingsmagie" vier Silben. Wie das jetzt reinpasst, weiß ich nicht, da ich keine große Ahnung von den metrischen Vorgaben für solche Gedichte habe.

Zum Inhalt:
Ich stelle mir eine Blumenwiese oder die Pflanzenwelt an sich vor. Dabei will sich mir das "Gespann" aber nicht so recht erschließen. Ein Gespann (aus Pferden o. Ä.) zieht normalerweise etwas hinter sich her, einen Wagen oder einen Pflug. Aber was ziehen die Pflanzen? Ziehen sie etwa mit ihrer Blüte das Leben in die kahle Winterwelt? Dazu würde auch der vorher genannte Pflug ganz gut passen. Wäre schonmal ein Ansatz, aber ich werde mir noch den ein oder anderen Gedanken dazu machen.
Phobipp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2010, 18:16   #5
männlich Ex-Amir
abgemeldet
 
Dabei seit: 04/2010
Beiträge: 773

Hey Phobipp..

Du hast natürlich Recht!

Frühlingsmagie
Früh-lings-ma-gie
XxXx

^^ Oder?

LG
JL
Ex-Amir ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2010, 18:19   #6
weiblich Aichi
 
Benutzerbild von Aichi
 
Dabei seit: 01/2009
Ort: Heidelberg
Alter: 30
Beiträge: 1.267

Zitat:
Zitat von Amir Beitrag anzeigen
Hey Phobipp..

Du hast natürlich Recht!

Frühlingsmagie
Früh-lings-ma-gie
XxXx

^^ Oder?
Ja, das müsste stimme.

@ Phobipp:

Eigentlich meine ich mit dem
"bunten Gespann" ganz viele Blumen.

Danke für deine Gedanken dazu.

LG

Aichi
Aichi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2010, 18:30   #7
männlich Ex-Amir
abgemeldet
 
Dabei seit: 04/2010
Beiträge: 773

Hey Phiopp,

also ich habs auch so wie Aichi gesehen:

Zitat:
"bunten Gespann" ganz viele Blumen
Komisch, dass ich auf deinen Gedanken vorher nicht gekommen war.
Ich meine der "Pflug" spricht schon für deine Theorie.

Lg
JL
Ex-Amir ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2010, 20:00   #8
männlich Phobipp
 
Benutzerbild von Phobipp
 
Dabei seit: 11/2009
Ort: Hinter den Spiegeln
Alter: 34
Beiträge: 449

Noch mal kurz zur Metrik von Frühlingsmagie:
X x x X

Zum Pflug:
Ich denke gerne etwas mehr um die Ecke
Phobipp ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Blütenzauber

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche



Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.