Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Liebe, Romantik und Leidenschaft

Liebe, Romantik und Leidenschaft Gedichte über Liebe, Herzschmerz, Sehnsucht und Leidenschaft.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 28.11.2006, 20:21   #1
männlich Knox
 
Dabei seit: 06/2006
Alter: 36
Beiträge: 174

Standard Der Sinn des Lebens

Eine Liebe und zwei Leben
führt zu grenzenlosem Schmerz,
denn ein Leben ohne Liebe,
führt zu Leben ohne Herz.
Denn verliert dieses Organ,
das da dient der wahren Liebe
diesen einen, seinen Sinn,
ist sein Leben unabdingbar
und für immer, nun dahin...
Knox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2006, 21:39   #2
Princess-of-Anywhere
 
Dabei seit: 09/2006
Beiträge: 493

Hi Knox
Es gefällt mir und ich bin unkonstruktiv, weil ich nichts dazu sagen kann.

Lg
Princess

P.s.: lange nichts von dir gehört...
Princess-of-Anywhere ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2006, 21:49   #3
männlich Knox
 
Dabei seit: 06/2006
Alter: 36
Beiträge: 174

Freut mich, dass es dir gefällt, auch wenn du unkonstruktiv bist...

Gruß,
Knox
Knox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2006, 21:56   #4
evilsuperbitch
 
Dabei seit: 08/2006
Beiträge: 1.073

beim herz/schmerz-reim habe ich ausgeschaltet.

gruß. evilsuperbitch.

höre lupe fiasco.
evilsuperbitch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2006, 22:15   #5
männlich Knox
 
Dabei seit: 06/2006
Alter: 36
Beiträge: 174

Leider hast du recht, dass dieser Reim inzwischen mehr als ausgelutscht ist, aber wie auch immer, es war meiner meinung nach immer noch die beste Möglichkeit, denn schließlich geht es nunmal genau darum...
Nun, danke für die Rückmeldung, auch wenn sie mir auch nicht wirklich weiter hilft...

Knox
Knox ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Der Sinn des Lebens

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche



Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.