Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Geschichten und sonstiges Textwerk > Kolumnen, Briefe und Tageseinträge

Kolumnen, Briefe und Tageseinträge Eure Essays und Glossen, Briefe, Tagebücher und Reiseberichte.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 27.11.2019, 18:57   #1
weiblich SweetLilly
 
Dabei seit: 04/2018
Beiträge: 3

Standard ,,AN DICH"

Ich habe Dich gesehen, habe Dein Lächeln bemerkt, in der Sonne, und jetzt, bist Du nicht mehr hier... und auch nicht mehr in meinem Herzen... ich vermisse Dein Lachen, Deine Worte, und all das... worüber wir immer geredet haben... ich liebe Dich noch immer... das weißt Du jetzt.

Doch, ich kann nicht mehr bei Dir sein... es ist vorbei...
Das weißt Du auch.

Unsere gemeinsame Zeit wird aber in meinem Herzen bleiben... für immer...

Denn, ich werde Dich immer lieben, egal, was passiert...
SweetLilly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2019, 20:30   #2
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 73
Beiträge: 11.564

servus -

sehr schön und voller gefühl geschrieben. gefällt mir ausserordentlich, denn ich kenne diese gefühlswogen.

vlg
r
Ralfchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für ,,AN DICH"

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
" Na, Schwesterherz, was kann ich für dich tun?" Zaubersee Kolumnen, Briefe und Tageseinträge 14 15.06.2019 14:39
Was wenn "ich hasse dich" die letzten Worte sind Paltalmen Liebe, Romantik und Leidenschaft 2 16.08.2014 01:21
Wenn ich sage "ich liebe dich" Schmuddelkind Liebe, Romantik und Leidenschaft 8 23.05.2012 22:48
"dich te" Amrit Liebe, Romantik und Leidenschaft 6 08.03.2010 00:19
"Fick dich." BashChaos Zeitgeschehen und Gesellschaft 7 11.11.2009 16:44


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.