Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Humorvolles und Verborgenes

Humorvolles und Verborgenes Humorvolle oder rätselhafte Gedichte zum Schmunzeln oder Grübeln.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 27.11.2019, 17:04   #1
männlich gelberhund
 
Benutzerbild von gelberhund
 
Dabei seit: 02/2015
Ort: erzgebirge
Alter: 41
Beiträge: 1.084

Standard Der gute Irre

Er klopft sich selten an den Kopf
Ob darin ein Männlein wohnt
Mit einem goldnen Suppentopf
Wo drin lebt der Käsemond
Nun weiß er sein geliebtes Glück
geht in die Küche schnell zurück
Und schmiert sich eine Bemm
Voll mit Jerusalemm
Ist auf einmal so viel weiser
Als sein zerbumster Opapa
Hört Musik von Rio Reiser
Gesungen von der Omama
Alle leben nun sehr heilig
Spürt sein zorning Herzelein
Und die Urwelt kommt ganz eilig
Zeugt ihm neue Schmerzelein
Die behandelt er mit Kopf
Und seiner Ent im Suppentopf
Es könnt ja mal ne Suppe geben
Und ein Happy End im Leben..
gelberhund ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2019, 00:55   #2
männlich Eisenvorhang
 
Dabei seit: 04/2017
Beiträge: 1.714

Der zerbumste Opa

Er schmiert sich die Bemme voll mit Jerusalemme.

Ja, ein Happy End wünsch ich mir auch.
Eisenvorhang ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Der gute Irre

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Irre ich Exeo Tempore Düstere Welten und Abgründiges 0 05.11.2017 18:09
In die Irre geführt Marmorimregen Liebe, Romantik und Leidenschaft 5 04.04.2013 10:28
Irre Flocken Walter Gefühlte Momente und Emotionen 4 24.02.2013 19:53
Der Irre mit dem Spaten Ex-Peace Humorvolles und Verborgenes 0 05.01.2012 14:30
Irre? Rebird Philosophisches und Nachdenkliches 25 27.05.2011 00:32


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.