Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Düstere Welten und Abgründiges

Düstere Welten und Abgründiges Gedichte über düstere Welten, dunkle und abgründige Gedanken.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 27.11.2019, 12:06   #1
männlich gelberhund
 
Benutzerbild von gelberhund
 
Dabei seit: 02/2015
Ort: erzgebirge
Alter: 41
Beiträge: 1.084

Standard Grauweißer Tag

Erkenntnis - willkommen, liebe Fremde!
Erleuchtung - Bleib bei mir, Heimat!
Wissen - Ich danke dir gutem Geist!

Heute wandern wir durch die Kälte
Und sind froh daß es Häuser und Straßen gibt
Es hat uns aber noch nie
An einem besseren Morgen zu lange gefehlt!

Glaube - Retter wenn es wackelt!
Hoffnung - Geliebte des Herzens!
Liebe - Göttin und Gott so warm, verborgen, offenbar und ehrlich!

Traum ist die Wahrheit des Geistes
Der Alp ist die Wunde am Fuß
Heilung ist der Nebel und die Sonne
Freiheit ist unser aller bleibendes schönes Gesicht!

Sexualitas - Spiel unserer Kaffeekörper.
Kuß - Lebendig werdendes Selbst.
Tod - Happy End und Happy Beginning.
Leben - Joke and Fulfilment and the Desire and the Trust!
gelberhund ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2019, 20:47   #2
weiblich Unar die Weise
 
Benutzerbild von Unar die Weise
 
Dabei seit: 10/2016
Ort: in einem sagenhaften Haus
Alter: 37
Beiträge: 4.831

Standard Hallo Du.

In deinen grauen Tag hast du aber allerlei Buntes gesellt.
Da singt die Wehmut mit der Freude eine Allemotionsstrophe.
Mir passt dein Werk wie ein warmer Pantoffel.

Schüss
Ich
Unar die Weise ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Grauweißer Tag

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche



Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.