Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Fantasy, Magie und Religion

Fantasy, Magie und Religion Gedichte über Religion, Mythologie, Magie, Zauber und Fantasy.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 17.10.2019, 07:01   #1
männlich gelberhund
 
Benutzerbild von gelberhund
 
Dabei seit: 02/2015
Ort: erzgebirge
Alter: 41
Beiträge: 1.082

Standard Jahwe

diese sonne ist wieder da
ernst der jungen, lächeln der alten
geschmack von korn und wein
trost der verwundeten..

er kam selbst als aufgang der liebe
im armen judäa
und die bösen waren gefangen in ihrer bosheit
die guten erkannten ihre güte!

nichts zerstört diese neue freiheit
unsere erde soll auch so leben wie der himmel
alle tiere umarmen uns in freundlichkeit
ich hoffe wir sind gerettet..
gelberhund ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Jahwe

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
JAHwe lyrwir Sonstiges Gedichte und Experimentelles 0 30.03.2008 00:41


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.