Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Fantasy, Magie und Religion

Fantasy, Magie und Religion Gedichte über Religion, Mythologie, Magie, Zauber und Fantasy.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 26.11.2019, 16:47   #1
männlich gelberhund
 
Benutzerbild von gelberhund
 
Dabei seit: 02/2015
Ort: erzgebirge
Alter: 41
Beiträge: 1.081

Standard An Athene

Ich liebe deine kleine große Stadt
Wer sie gerne hat..
.. bemerkt ihr altes papiernes Lebeblatt!
Du strömst Freiheit so metaphysich genial zu uns
Und das ist die Kunst des Lieblichen
Wenn man versteht daß nicht jede Liebe den Kuß uns zuschiebt!
Weil der Kuß immer wieder ein anderer ist.
Das schrieb dir schon einmal der freundliche Adonai!
Und alte Männer erwachen in der Welt der Verliebten.
Unmöglich ist es eine schlafwache Welt zu erschrecken
Wir legen uns auf ihren Boden und gesunden
Eine zarte einfache Seele hat immer Recht
Und die träumt als wir selbst im Liebesherz der Menschheit.
Geht mal in diesen kleinen Himmel schwimmen und rätseln und tanken.
So ist schottische Liebe in Athen bekannt. Und eine alte Frau smiled.
gelberhund ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2019, 01:16   #2
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 73
Beiträge: 11.596

servus GH -

wieder ein sensitiv feiner text der deine liebe zu mystischen worten und sätzen deutlich zum ausdruck bringt. ich liebe jeden deiner texte mehr und mehr. du bist der sohn, den ich gerne gehabt hätte.

gute nacht
rchen
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2019, 11:15   #3
männlich gelberhund
 
Benutzerbild von gelberhund
 
Dabei seit: 02/2015
Ort: erzgebirge
Alter: 41
Beiträge: 1.081

Ach Vati komm, hol dir ein Kissen
Dein Vati tut dich sehr vermissen
Mein Vati blinzelt dir lieb zu
Der Vati Tod schenkt dir die Ruh
Ein Vati Leben hält dich wach
Vatiliebe sagt mach mach
Dir einen Vatikaffeejetzt
Aus Vatiliebe bis zuletzt
Du selber Vatikindlein bist
Das sein Vatisöhnlein kißt
Und sagst du Vati auch zur Frau
Bist du die Mami, ganz genau
Und wie ein Mamivati siehst du aus
Komm herein ins Kinderhaus!
gelberhund ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für An Athene

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gebet an Athene und Demeter gelberhund Fantasy, Magie und Religion 0 07.10.2019 09:04
Athene gelberhund Fantasy, Magie und Religion 0 02.08.2018 08:09


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.